Arten und Nebenwirkungen der Reflexzonenmassage bei Osteochondrose

Reflextherapie und Osteochondrose: Wie funktioniert es? Verschiedene Arten und Methoden der Exposition gegenüber dem Körper. Gegenanzeigen und Nebenwirkungen.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Reflexzonenmassage und Osteochondrose können eng miteinander verbunden sein. Bei der Osteochondrose leiden die Bandscheiben der Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule.

Es gibt viele Methoden zur Behandlung von Osteochondrose, aber diese Krankheit gilt als chronisch und schlecht behandelbar. Es gibt viele Methoden, einschließlich Medikamente, die helfen, Schmerzen zu lindern und das Risiko von Komplikationen zu verringern und die Krankheit zu verlangsamen.

Unsere Vorfahren haben vor langer Zeit festgestellt, dass die Krankheit durch Einwirken auf verschiedene Energiepunkte des Körpers geschwächt und sogar überwunden werden kann. So entstand die Reflexzonenmassage – eine der ältesten Behandlungsformen. Die Reflextherapie bei Osteochondrose kann ein sehr nützliches Verfahren sein.

Wie wirkt sich die Reflexzonenmassage auf die Osteochondrose aus?

Während der Reflexzonenmassage greift ein Spezialist mit verschiedenen Methoden und improvisierten Mitteln auf aktive Punkte des Körpers ein – auf mechanische und elektronische Geräte. In der Antike war die Behandlung von Osteochondrose unter Verwendung verschiedener Arten von Reflexzonenmassage die Haupttechnik, um den Zustand des Patienten zu lindern.

Abhängig von der Methode und der Expositionsmethode wirkt sich dies auf die Energiepunkte unter der Haut einer Person aus, dh auf die Anhäufung von Nervenenden. Gleichzeitig werden bestimmte Signale an das menschliche Gehirn gesendet, die den Körper selbst reparieren lassen.

Mit OsteochondroseDie Reflexzonenmassage führt die folgenden Aktionen aus:

      

  1. Aktiviert die Produktion von Hormonen, die für die natürliche Anästhesie im Körper verantwortlich sind: Endorphine, Enkephaline und Serotonin.
  2.   

  3. Die Arbeit der Nebennieren, die mehr Hormon Cortison absondern, wird beschleunigt. Dieses Hormon ist verantwortlich für die Beseitigung von Ödemen, den Kampf gegen Entzündungen, Rötungen und Schmerzen
      
  4. Die Mikrozirkulation des Blutes im betroffenen Bereich verbessert sich. Dies ist ein wichtiger Bestandteil jeder Behandlung. Blut ist die wichtigste Komponente, die nützliche Substanzen, Sauerstoff und Schmerzmittel in den entzündeten Bereich bringt und unnötige Substanzen und Toxine entfernt.

  5.   
  6. Muskelkrämpfe werden an den Stellen der Exposition beseitigt. Er ist es, der bei Osteochondrose starke Schmerzen verursacht und die Bewegung erheblich stört

Arten der Reflexzonenmassage

Derzeit gibt es viele Arten und Möglichkeiten, aktive Punkte auf der Haut zu beeinflussen. Es wird empfohlen, diese nur nach der Diagnose der Krankheit und nach Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden und auszuwählen:

      

  1. Akupunktur oder Akupunktur. Diese Technik stammte aus Europa und China, wo sie die traditionelle Medizin teilweise vollständig ersetzte. Bei der Akupunktur werden an bestimmten Stellen dünne lange Nadeln eingesetzt, die sogar tiefe Nerven befallen können
      
  2. Akupressur oder Massage. Im Gegensatz zur herkömmlichen Massage mit Akupressur wird der Effekt durch leichtes Berühren der Finger auf bestimmte Stellen angewendet.

  3.   
  4. Vakuumreflexzonenmassage. Diese Methode verwendet Glaskolben oder “Gläser”. Wenn sie mit Luft erwärmt werden, können sie die Haut “absorbieren”.

  5.   
  6. Elektroakupunktur. Belichtung mit speziellen Elektrogeräten.

  7.   
  8. Pharmakologische Akupunktur. Die Exposition gegenüber Punkten erfolgt mit Hilfe bestimmter Medikamente. Sie werden appliziert oder gespritzt.darunter in Form von Mikroinjektionen.
  9.   

  10. Thermoakupunktur. Bei dieser Methode werden Punkte auf dem menschlichen Körper mit speziellen „Kerzen“ aus Wermut oder anderen Kräutern erwärmt.

  11.   
  12. Auswirkungen auf bestimmte Punkte in den Ohrmuscheln, die mit der Wirbelsäule verbunden sind.
  13.   

  14. Es gibt auch Reflexzonenmassagetechniken, die mit der Behandlung von Tieren verbunden sind. Diese Hirudotherapie – Behandlung mit Blutegeln – und Apipunkturbehandlung mit Bienenstichen, wenn aktive Punkte von ihrem Gift betroffen sind

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen der Reflexzonenmassage

Bei der Behandlung von Osteochondrose ist jede Art von Reflexzonenmassage willkommen. Eine Ausnahme können nur Fälle sein, in denen eine äußere Einwirkung auf den Körper nicht nur nicht erwünscht, sondern auch verboten ist.

Eine Reflextherapie nach längerer Krankheit wird nicht empfohlen. Erschöpfung und geringe Immunität deuten auf eine Schwäche des Körpers hin. Die Auswirkungen auf die Nerven führen während der Erholungsphase nach der Krankheit nicht zu einem positiven Ergebnis.

Es können nicht alle Arten von Reflexzonenmassagen durchgeführt werden, wenn sich chronische Krankheiten verschlimmern oder die Krankheit in der akuten Phase vorliegt.

Eine Reflextherapie kann den Zustand des Patienten bei Vorhandensein von Neoplasien im Körper mit nervöser Erregung oder Erschöpfung verschlimmern. Sie können die meisten Arten der Reflexzonenmassage bei Hautveränderungen, Verbrennungen und Hautkrankheiten nicht anwenden. Reflexzonenmassage ist während der Schwangerschaft und bei Vorhandensein von Herzschrittmachern strengstens untersagt.

Während des Verfahrens sollte eine Person ihre Gefühle sorgfältig überwachen. Leichtes Kribbeln, Schmerzen und Taubheitsgefühl im betroffenen Bereich gelten als normal. Unterbrechen Sie den Vorgang, wenn eine allergische Reaktion, starke Schmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Schwindel und Schüttelfrost auftreten.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )