Arthrose des Kiefergelenks Ursachen, Symptome, Behandlung

Arthrose des Kiefergelenks ist eine schmerzhafte chronische Erkrankung, bei der dystrophische Störungen im Gewebe des Kiefergelenks auftreten. Die Häufigkeit der Entwicklung, Ursachen und Mechanismus der Krankheit. Symptome, Methoden zur Diagnose und Behandlung der Arthrose des Kiefergelenks.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Arthrose des Kiefergelenks ist eine schmerzhafte chronische Erkrankung, bei der dystrophische Störungen im Gewebe des Kiefergelenks auftreten. Das Kiefergelenk befindet sich in der Nähe des Ohres und ist für so wichtige Funktionen wie das Öffnen und Schließen des Mundes (Ernährung und Konversation) verantwortlich. Mit seiner Hilfe verbindet sich der Unterkiefer mit dem Schädel.

Die Inzidenz der Kiefergelenkarthrose

Am häufigsten sind ältere Menschen betroffen. Die Krankheit schreitet langsam voran, schreitet aber stetig fort und wird als ziemlich hartnäckig für die laufende Behandlung angesehen. Frauen mit Arthrose des Kiefergelenks können in einem jüngeren Alter leiden

Ursachen für Arthrose

Es gibt viele Gründe, die zu pathologischen Veränderungen im Gewebe dieses Gelenks führen können. Und die Entstehung von Arthrose provozieren können nicht nur lokale Veränderungen (Kauapparat, Gesichtsmuskeln), sondern auch die allgemeinen pathologischen Prozesse im Körper: Störungen im Hormonsystem, Infektionskrankheiten.

Zu Arthrose führen:

      

  • häufige entzündliche Prozesse im Gelenk (Arthritis). Arthritis kann wiederum durch Mumps (Entzündung der Speicheldrüse der Parotis) auftreten,oi, Osteomyelitis des Unterkiefers.
  •   

  • übermäßige und häufige Gelenkbelastung
  •   

  • längeres Fehlen der Seitenzähne (normalerweise große Backenzähne am Unterkiefer)
  •   

  • übermäßiger pathologischer Abrieb des Zahngewebes
  •   

  • Bruxismus (Zähneknirschen im Schlaf), der übermäßigen Abrieb verursacht und die normale Verbindung und den Abstand zwischen dem oberen und unteren Boden der Zähne stört.
  •   

  • Verletzung der Lastverteilung auf die Gelenkkomponenten (mit Fehlschluss)
  •   

  • Analphabetische Auswahl von Prothesen oder deren schlechte Qualität

Der Mechanismus der Arthrose

Bei ständiger Exposition gegenüber kausalen Faktoren treten Störungen in der Gelenkstruktur auf, aber im Anfangsstadium sind alle diese Änderungen reversibel, was durch die Kompensationsfähigkeiten der Gewebe des Kiefergelenks gegeben ist. Das heißt, Arthrose entsteht zu einem Zeitpunkt, an dem das Gleichgewicht zwischen der Belastung des Gelenkgewebes und dem Grad ihrer Ausdauer gestört ist.

Im Falle eines Fehlverschlusses oder des Fehlens von Molaren bewegt sich der Gelenkkopf zurück und bleibt bei geschlossenen Zähnen in dieser Position. Dies führt zu einer unsachgemäßen Umverteilung der Belastung auf die Elemente des Gelenks, einer Verletzung seiner Funktion und Ernährung. Allmählich kollabiert der auf der Gelenkfläche des beweglichen Kopfes befindliche Knorpel und verschwindet allmählich

Pathologische Veränderungen treten auch im Knochen auf, Zysten und pathologische Wucherungen bilden sich. Mit der Zeit wird die normale Form des Unterkieferkopfes verletzt, es kommt zu bleibenden Deformationen, und alle Bewegungen erhalten einen asynchronen, unregelmäßigen Charakter.

Symptome einer Arthrose des Kiefergelenks

Die Manifestation der Krankheit hängt vom Stadium und der Vernachlässigung der Arthrose ab. In der Regel beginnt die Arthrose für den Patienten unmerklich. Einige Patienten sind von Dummheiten geplagtständiger Schmerz. In den meisten Fällen knirschen die ersten Symptome einer Arthrose und klicken bei jeder Bewegung im Gelenk. Oft gibt es Steifheit, ein Gefühl der Steifheit im Gelenk nach einem längeren Bewegungsmangel (nach dem Schlafen, Lesen), was jede Handlung darin erschwert, und dann wird das Gelenk locker und entwickelt sich

Charakteristisch ist die Verlagerung des Unterkiefers nach wund beim Öffnen des Mundes. Solche Patienten kauen oft nur auf einer gesunden Seite, da das Kauen des Patienten Schmerzen und Beschwerden verursacht. In späteren Stadien wird die Öffnung des Mundes gestört, die anschließend nicht einmal einen Zentimeter erreichen kann. Aufgrund der anhaltenden Verlagerung des Kiefers in Richtung des betroffenen Gelenks kann das Gesicht asymmetrische Konturen bekommen.

Methoden zur Diagnose von Arthrose

Wenn er sich an den “Zahnarzt” wendet, muss er eine Untersuchung der Mundhöhle auf Zahnmangel, den Zustand des Zahnersatzes, unter Berücksichtigung übermäßigen Abriebs und Fehlverschlusses durchführen und den möglichen Bewegungsspielraum bestimmen.

Objektive und zuverlässige Informationen liefert eine Röntgenaufnahme des Kiefergelenks. Darauf kann der Arzt eine Verletzung der Form des Gelenkkopfes des Unterkiefers erkennen (bei Arthrose flacht er ab und seine Höhe nimmt ab), Knochenwachstum in Form von Spikes. Die frühesten und immer noch reversiblen Veränderungen lassen sich jedoch im Computertomogramm nachweisen (Ausdünnung des Gelenkknorpels, Knochenveränderungen, Verengung des Gelenkspaltes).

Manchmal ist es zur Unterscheidung von Arthrose von anderen Krankheiten mit ähnlichen Erscheinungsformen erforderlich, eine elektromyografische Untersuchung durchzuführen, mit der übermäßige Muskelverspannungen festgestellt werden können.

Behandlung der Arthrose des Kiefergelenks

LDer Verlauf dieser Arthrose wird umfassend nach allen möglichen und verfügbaren Methoden durchgeführt. Der Patient wird von einem Orthopäden behandelt, der die Ursachen ermitteln muss, die zur Gelenküberlastung beitragen. Die anfängliche und obligatorische Aufgabe besteht darin, die Faktoren zu beseitigen, die Arthrose verursachen.

Dies erfolgt mit orthopädischen Techniken. Wenn der Kontakt zwischen den Zähnen unterbrochen wird, werden sie geschliffen, wodurch das harmonische Zusammenspiel aller Elemente des dentofazialen Systems, einschließlich des Kiefergelenks, wiederhergestellt wird. Bei Bedarf werden künstliche Kronen und Prothesen eingesetzt. Ein Kieferorthopäde normalisiert Abnormalitäten und Deformationen des Gebisses (Malokklusion).

Wenn der Patient einen übermäßigen pathologischen Abrieb mit einer Abnahme der interalveolären Höhe aufweist, wird ein spezieller Kunststoffmundschutz für 2-4 Monate verschrieben, wodurch Schmerzen und Beschwerden schnell vergehen und eine neue interalveoläre Höhe gebildet wird. Obligatorisch ist eine Reihe von Übungen zur Wiederherstellung der Koordination der Funktion der Kaumuskulatur.

Von den physiotherapeutischen Behandlungsmethoden wird die Elektrophorese (mit Kaliumiodid und Novocain zur Linderung von Entzündungen und Anästhesien), Massage, Galvanisierung, Schlammtherapie und Paraffintherapie verschrieben. Oft greifen sie sofort auf verschiedene Methoden der Physiotherapie zurück. Patienten mit Arthrose des Kiefergelenks werden nach Beseitigung der schmerzhaften Symptome lange Zeit von einem Zahnarzt betreut.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )