Behandlung der Coxarthrose mit Volksheilmitteln – die besten Rezepte

Die Behandlung mit Volksheilmitteln gegen Arthrose des Hüftgelenks ist eine gute Ergänzung zu den klassischen Therapiemethoden. Rezepte von Abkochungen, Aufgüssen, Reiben und Bädern. Wichtige Bewerbungsregeln.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Coxarthrose ist eine schwerwiegende Erkrankung und muss unmittelbar nach der Diagnose behandelt werden, um eine vollständige Zerstörung des Gelenks zu verhindern. Bei der Behandlung der Arthrose des Hüftgelenks wird ein Komplex von medikamentösen und nichtmedikamentösen Maßnahmen verwendet, der auch informelle (Volks-) Medizin umfassen kann

Die Behandlung von Coxarthrose mit Volksheilmitteln ist nicht die Hauptrichtung der Therapie, sondern eine ausreichend gute Hilfsmethode, die Schmerzen lindern oder lindern, Schwellungen im Gelenkbereich verringern und die Mobilität erhöhen kann.

Die drei häufigsten Gruppen von Volksheilmitteln, die für die Arthrose des Hüftgelenks verwendet werden:

Zur oralen Verabreichung: Infusionen, Abkochungen, Gelee.

Zur äußerlichen Anwendung: Kompressen, Mahlen, Wickeln.

Vier Vorteile von Verschreibungen im Vergleich zu Medikamenten:

Praktisch für den Heimgebrauch.

Kostengünstig.

Sie sind völlig natürlich, ohne Chemie.

Sicher und praktisch keine unerwünschten Nebenwirkungen. Einige Bestandteile (Kräuter, andere Inhaltsstoffe) können jedoch kontraindiziert sein oder Allergien auslösen.

Als nächstes werden wir über wirksame populäre Rezepte zur Behandlung von Coxarthrose mit Volksheilmitteln sprechen.

Einnahme

Gelee (Gelee)

(Wenn die Tabelle nicht vollständig sichtbar ist, scrollen Sie nach rechts)

Kochen Sie Fleischknochen und -gelenke mit einer großen Anzahl von Knorpeln und Sehnen (z. B. Rinderknöchel) mindestens 6 Stunden lang. Fügen Sie Gewürze (Lorbeerblatt, Piment) hinzu und lassen Sie es über Nacht an einem kühlen Ort.

Essen Sie mindestens einmal pro Woche Gelee.

Füllt das Defizit der Knorpelstrukturen des Hüftgelenks auf.

Gelee enthält neben dem gelenkschonenden Kollagen Glycin (gut für das Gehirn) und B-Vitamine

Infusion von Zitrone, Sellerie und Knoblauch

Rezept und Art der Anwendung

Nehmen Sie 3 Zitronen und 150 Gramm Knoblauch und Selleriewurzel. (Dies sind ca. 3 Stück mittelgroße Knoblauchzehen und 2 mittelgroße Selleriewurzeln). Mahlen Sie die Komponenten mit einem Mixer oder passieren Sie einen Fleischwolf. In einen 3-Liter-Glas- oder Emailbehälter geben, mit kochendem Wasser aufgießen, einwickeln und 8 Stunden an einem warmen Ort stehen lassen. Dann zum Aufbewahren in den Kühlschrank stellen

Nehmen Sie jeden Morgen ein halbes Glas auf leeren Magen.

Lindert Entzündungen, versorgt das Gelenk mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

Zitronen-Honig-Aufguss

(Wenn die Tabelle nicht vollständig sichtbar ist, scrollen Sie nach rechts)

Rezept und cnAnwendungsfälle Wirkung

Mahlen Sie 3 Zitronen zusammen mit der Schale, geben Sie sie in ein Glas und füllen Sie sie mit drei Litern heißem (aber nicht kochendem) Wasser. Nach dem Abkühlen 3 EL zugeben. l Honig, gut mischen.

Täglich 1 Glas morgens (vor den Mahlzeiten) einnehmen.

Zitronen-Honig-Infusion ist ein wirksames entzündungshemmendes Mittel, das auch den Stoffwechsel normalisiert.

Mittel zur Verwendung im Freien

Wärmende Produkte

Zusammensetzung, Rezeptund Art der Anwendung

Alle Tinkturen (Honig, Propolis, Kräuter, Peperoni) mit einem Alkoholgehalt von mindestens 40 Grad wirken wärmend.

Um die Tinktur vorzubereiten, gießen Sie die zerkleinerten Rohstoffe mit Wodka oder medizinischem Alkohol und legen Sie sie an einen warmen Ort für mehrere Tage. Reiben Sie die Fuge mit der entstandenen Tinktur oder Kompression ein.

Befeuchten Sie für eine Kompresse Gaze oder einen Verband, der in 4 Schichten in Tinktur gefaltet ist, drücken Sie leicht (aber nicht vollständig) auf das Gelenk. Legen Sie Pergamentpapier oder Frischhaltefolie auf die Gaze, tragen Sie eine wärmende Schicht (Watte, warmer Schal) auf und fixieren Sie diese, sodass der Verband über Nacht bleibt.

Zum Erwärmen können Sie auch mit Dachs und Gänsefett, Schweinefett und natürlichem warmen Honig einreiben. Um den Effekt nach dem Schleifen zu verstärken, muss die Verbindung gewickelt werden oder unter einer warmen Decke liegen.

Analgetische, entzündungshemmende Wirkung. Erwärmen Sie das Hüftgelenk und die angrenzenden Muskeln und erleichtern Sie die Arbeit.

Honig und fettiges Einreiben nähren zusätzlich das Hüftgelenk.

Selbstgemachte Kräutersalben

Zusammensetzung, Rezept und Art der Verwendung

Heilkräuter – Ledum, Johanniskraut, süßer Klee, Kamille, Minze, Schöllkraut, Lindenblüte – helfen bei der Heilung eines Hüftgelenks.

Um eine Salbe aus frischen Kräutern zuzubereiten, mahlen Sie diese unmittelbar vor dem Gebrauch und mischen Sie sie mit einer Fettbasis (Vaseline, Babycreme) in einer Menge von 1 EL. l Kräuter auf 1 EL fett. Reiben Sie die Salbe in das Gelenk.

Wenn Sie nur trockene Kräuter haben, 2 EL. l gieße ein glas kochendes wasser und halte es für 15 minuten in einem wasserbad. Bei Raumtemperatur abkühlen lassen, 1 Teelöffel des Suds mit Vaseline mischen und auf das Hüftgelenk auftragen.

Entzündungshemmende, analgetische Wirkung.

Hausgemachte Öle

Zusammensetzung, Rezept und Art der Verwendung

Calendula-Blüten, Klettenwurzel und Limettenblüten in einem halben Glas Pflanzenöl mischenHopfenzapfen (Sie können eine oder mehrere Komponenten verwenden). An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Nach einer Woche kann das Öl auf das betroffene Gelenk aufgetragen werden.

Zum Mahlen können Sie ätherische Öle (Tanne, Eukalyptus, Kiefer, Minze, Nelken) verwenden: Fügen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl in 1 EL hinzu. Pflanzenöl, mischen, reiben Sie das Hüftgelenk.

Entzündungshemmende, analgetische Wirkung.

Calendula wird im Volksmund “Ringelblumen” genannt. Die wichtigste heilende Eigenschaft von Calendula ist die Fähigkeit, Entzündungen unterschiedlicher Herkunft zu lindern

Kohl- und Klettenblätter

(Wenn die Tabelle nicht vollständig sichtbar ist, scrollen Sie nach rechts)

Das Rezept und die Verwendungsmethode Wirkung

Drücken Sie einige große Kohlblätter (oder Klettenblätter) mit den Händen zusammen (um ein wenig Saft zu geben) und tragen Sie sie 30 Minuten lang auf das Hüftgelenk auf.

Analgetische, entzündungshemmende, antiödematöse Wirkung.

Bei Coxarthrose kann die Behandlung mit Volksheilmitteln auch Bäder mit Senf, Abkochungen von Kräutern, Meersalz und Nadelextrakt umfassen. Gießen Sie ein Glas Rohstoffe in ein erträglich heißes Bad und nehmen Sie es für 10 Minuten, dann gehen Sie sofort für mindestens 2 Stunden in ein warmes Bett und vorzugsweise nachts

Anstelle einer Schlussfolgerung

Laut Patientenrezensionen sind sie bequem zu handhaben und wirken sehr gut analgetisch bei Arthrose, Wärmereiben und Salben aus Imkereiprodukten (Honig, Propolis) sowie gewöhnlichen Kohl- und Klettenblättern. Viele Patienten bemerken eine Abnahme des Knirschens und die Wiederherstellung der Beweglichkeit des Hüftgelenks mit regelmäßigem Gelee

Volksheilmittel, insbesondere mit wärmender Wirkung, können Arthrose des Hüftgelenks in der Entzündungsperiode nicht mit starken Schmerzen, starken Schwellungen, Rötungen und verstärkt behandelnTemperatur im betroffenen Bereich. Aber auch bei Verschlimmerung können Sie die Blätter von Kohl und Klette auftragen, Mittel für die orale Verabreichung verwenden.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )
Zusammensetzung, Rezeptur und Art der Anwendung Wirkung