Eine Reihe von Übungen für einen Leistenbruch der Lendenwirbelsäule

Finden Sie die besten Übungen für einen Leistenbruch der Lendenwirbelsäule. Übungen, die während einer Exazerbation der Zwischenwirbelhernie durchgeführt werden. Übungen während der Remission eines Bandscheibenvorfalls der Lendenwirbelsäule. Die Grundregeln des Trainings.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Wenn bei einer Person ein Leistenbruch der Lendenwirbelsäule diagnostiziert wird, ist eine komplexe Behandlung erforderlich, die nicht nur die Einnahme spezieller Medikamente, sondern auch physiotherapeutische Übungen umfasst, die ein wesentlicher Bestandteil einer wirksamen Therapie sind. Somit kann die Verwendung von Bewegungstherapie die Notwendigkeit einer chirurgischen Behandlung verhindern, das Risiko von Komplikationen verringern und Perioden der Exazerbation sparen. Dank spezieller therapeutischer Übungen können Sie die Last vom Rücken nehmen, Schmerzen in der Wirbelsäule stoppen und verlorene Beweglichkeit wiederherstellen, die die Beweglichkeit beeinträchtigte.

Wenn eine Person durch einen Wirbelkörperbruch gestört wird, ist es daher sehr wichtig, regelmäßig die richtigen Übungen durchzuführen. Es gibt verschiedene komplexe Schulungen, die während der Exazerbations- und Remissionsperioden durchgeführt werden, um die normale Funktionsweise dieser Diagnose wiederherzustellen (mehr dazu später in diesem Artikel).

Eine Reihe von Übungen für einen Leistenbruch der Lendenwirbelsäule

Übung für den Verschlechterungszeitraum

Wenn sich die Zwischenwirbelhernie verschlechtert hat und sich das Wohlbefinden des Patienten verschlechtert hat, wird empfohlen, sich der Bewegungstherapie zuzuwenden. Darüber hinaus ist zu beachten, dass während einer Periode der Verschlimmerung einer Krankheit nur eine begrenzte Anzahl von Übungen durchgeführt wird. Diese Übungen beinhalten eine Rückenlage, da die Wirbelsäule in dieser Position vollständig entlastet ist und gleichzeitig der Druck in den Bandscheiben verringert wird.

Warnung! Wird eine Exazerbation der Zwischenwirbelhernie beobachtet, ist es verboten, Rotations- und Kyphosetrainings durchzuführen. Das heißt, diejenigen, die ein Biegen oder Drehen des Rückens vorsehen, da eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Verlagerung der Scheibe besteht.

Wenn Sie mit der Ausführung der Übungen beginnen, müssen Sie daran denken, dass alle Manipulationen fünf bis fünfzehn Mal wiederholt werden. Nach jeder Annäherung ist eine Pause erforderlich (tiefes Atmen in liegender Position genau auf dem Rücken).

Bandscheibenvorfall

Startposition des Körpers Kurze Beschreibung der Aktionen
Die Person liegt auf dem Rücken Für fünf Sekunden müssen Sie die Socken der unteren Extremitäten von Ihnen wegziehen, dann für die nächsten fünf Sekunden bis sich selbst
Eine Person liegt auf dem Rücken Der Patient bleibt auf dem Rücken liegen, aber das linke Bein hebt sich 20 Zentimeter über den Boden und hält ungefähr zehn Sekunden lang Beine wechselnTausend
Eine Person liegt auf dem Rücken Die Beine beugen sich an den Knien und dann werden die Fersen so weit wie möglich zum Gesäß gebracht (beachten Sie, dass Sie Ihre Füße nicht vom Boden nehmen können). Danach werden die Gliedmaßen ebenfalls langsam gelöst und kehren in ihre ursprüngliche Position zurück.

Die Person bleibt auf dem Rücken liegen, aber bereits mit gebeugten Gliedmaßen an den Knien und Fersen an das Gesäß gedrückt, wie in der vorherigen Übung beschrieben. Diese Übung ist erlaubt Helfen Sie mit den Händen, damit Sie ein kleines Knie mit den Händen greifen können. Es stellt sich heraus, dass das rechte Bein in gebogener Form zur Brust gezogen wird und dann vollständig in seine ursprüngliche Position zurückkehrt. Gleichzeitig ist es unerlässlich, den Rücken gerade zu halten und so weit wie möglich auf den Boden zu drücken. Ähnliche Aktionen werden mit dem linken Fuß

ausgeführt

Warnung! Bei jeder Auswahl einer Reihe von Übungen sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um eine Verschlechterung des Krankheitsbildes zu vermeiden.

Übungen für die Lendenwirbelsäule

Remissionstraining

Wenn die Zwischenwirbelhernie keine Exazerbation mehr aufweist, können Manipulationen auf allen Vieren zu Übungen in Rückenlage hinzugefügt werden. Diese Übungen zielen darauf ab, die Wirbelsäule durch Dehnung und Beugung sowie durch Drehungen zu dehnen. Alle Manipulationen werden fünf bis fünfzehn Mal ausgeführt.

Achtung! Die oben genannten Bewegungen sind während der Exazerbation kontraindiziert und sollten in diesem Fall reibungslos und langsam ausgeführt werden.

Wie ist die Ausgangsposition des Patienten? Zusammenfassung der Übung
Eine Person liegt flach auf dem Rücken Sie müssen Ihre Beine anheben, sie an den Knien beugen und sich vorstellen, Fahrrad zu fahren, damit Sie einen virtuellen Pedalzyklus erhalten.
Die Person bleibt auf dem Rücken liegen, aber bereits mit gebeugten Gliedmaßen an den Knien und Fersen an das Gesäß gedrückt (diese Haltung war während einer Verschärfung eines Leistenbruchs) die übung ist, dass nicht ein bein von den händen umklammert wird, sondern sowohl (von den knien) als auch bis zur brust reicht, während das kinn versucht werden muss, die knie zu erreichen. Infolgedessen stellt sich heraus, dass sich der Patient in einen auf dem Rücken liegenden Glomerulus faltet. In dieser Position sollte der Körper fünf Minuten lang fixiert werden. Kehren Sie nach einer Weile langsam in die Ausgangsposition zurück
Der Patient ist auf allen Vieren Die Übung wird in Kombination mit der Atmung durchgeführt. Es ist notwendig, die Wirbelsäule auf allen Vieren so weit wie möglich zu biegen. Wenn Sie sich bücken, müssen Sie Ihren Kopf etwas zurückwerfen
Der Patient steht auf allen Vieren Eine Person streckt ihren linken Arm nach vorne und hebt ihr rechtes Bein an – er versucht zehn Sekunden in dieser Position zu bleiben und tut es dann auch mit andere Glieder
Der Patient steht auf allen Vieren Die Person bleibt auf allen Vieren, kippt aber gleichzeitig das Becken nach rechts und setzt sich, dann nach links und setzt sich wieder. Die Übung wird auf jeder Seite bis zu fünf Mal ausgeführt.

Der Patient steht auf allen Vieren Der Kopf neigt sich so weit wie möglich nach unten und das rechte Knie reicht bis zum Kopf, das Bein verändert sich und jetzt reicht das linke Knie bis zum Kopf. Acht Sekunden auf jedem Bein laufen
Der Patient steht auf allen Vieren Die Person bleibt in der Ausgangsposition, nimmt das Becken so weit wie möglich nach hinten und versucht, sich auf die Fersen zu setzen, und kehrt dann zum Original zurück. Wiederholen Sie zehn solcher Manipulationen

Es wird empfohlen, ein paar Video-Tutorials zu lesen, in denen wirksame Übungen für die Lendenwirbelhernie gezeigt werden.

Video – Übungen für die Lendenwirbelsäule

Video – Physiotherapie bei Leistenbruch der Lendenwirbelsäule

Video – Zwei universelle Übungen für einen Leistenbruch in der Lendenwirbelsäule

Grundlegende Trainingsregeln

      
  1. Alle Übungen sollten entweder unter Aufsicht eines Physiotherapie-Trainers oder nach Absprache durchgeführt werden. Bevor Sie eine Bewegungstherapie durchführen, müssen Sie sich von einem Orthopäden und einem Neurologen beraten lassen, die mit der Krankengeschichte des Patienten vertraut sein sollten. Direkt mit dem Trainer ist es notwendig, alle verbotenen Übungen zu klären und die Richtigkeit der Ausführung aller vorgeschriebenen Manipulationen zu überprüfen. Es ist möglich, dass bei Zwischenwirbelhernien in bestimmten Fällen eine Bewegungstherapie kontraindiziert ist
      
  2. Alle Belastungen der Wirbelsäule sollten allmählich zunehmen, dh die Dauer des Unterrichts und seine Komplexität sollten proportional zunehmen. Kategorisch kontraindiziert bei Bandscheibenvorfällen, die aus intensiven Belastungen bestehen.

  3.   
  4. Der Beginn der Bewegungstherapie ergibt sich aus den grundlegendsten Übungen von fünf Minuten. Mit jeder Lektion wird die Zeit um eine Minute verlängert.
  5.   

  6. Es ist sehr wichtig, dass die Aktionen ohne plötzliche Bewegungen erfolgen, da Sie auf diese Weise den Zustand erheblich verschlimmern können.
  7.   

  8. Der Komplex der Bewegungstherapie sollte Manipulationen für verschiedene Teile des Rückens (allgemeiner Kräftigungscharakter) und eine Übung zur therapeutischen Therapie der Lendenwirbelsäule umfassen. Infolgedessen ist es möglich, die Last nicht nur fester, sondern auch fester zu machen
      
  9. Alle Schulungen sollten mühelos und problemlos durchgeführt werden. Wenn sich die Rückenschmerzen zu verstärken beginnen, müssen Sie den Unterricht dringend abbrechen. Auch sollte Bewegung das Auftreten von Schmerzen nicht provozieren. Wenn Rückenschmerzen vorliegen, tüber die Last sollte minimal sein.

Eine Reihe von Übungen gegen Rückenschmerzen

Empfohlen! Wenden Sie sich jedes Mal an einen führenden Trainer für Bewegungstherapie und beobachten Sie eine orthopädische Veränderung (Rückbildung oder Fortschreiten der Krankheit).

Warum sind therapeutische Übungen bei Bandscheibenvorfällen erforderlich?

Um die Genesung zu beschleunigen, ist eine aktive Blutversorgung der Gewebe der Wirbelsäule erforderlich, die sich unter dem Einfluss der Belastung verbessert. Außerdem wird das Muskelkorsett gestärkt und die Belastung der Lendenwirbelsäule minimiert.

Pathologische Prozesse in der Wirbelsäule entstehen durch Stoffwechselstörungen. Daher ist körperliche Bewegung nur dann erforderlich, wenn bei dem Patienten ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert wird. Die Muskeln beginnen mit einem unzureichenden motorischen Prozess zu verkümmern, wodurch die Krankheit erst fortschreitet.

Die Wirbelsäule benötigt ein starkes Muskelkorsett, um sie zu halten. Wenn die Muskeln verkümmert sind, fehlt diese Fähigkeit und die Bandscheiben verformen sich, was das klinische Bild erheblich verschlechtert. Ein geschwächtes Muskelkorsett kann die Wirbelsäule nicht in der richtigen Position halten, so dass bei den Bandscheiben pathologische Prozesse auftreten. Folglich fallen alle Lasten auf das Knochengewebe sowie auf den Knorpel.

Gymnastik für die Lendenwirbelsäule

Was ist strengstens verboten?

Bei einem Bandscheibenvorfall sind einige Einschränkungen zu beachten. Erstens sollte der Beginn der Bewegungstherapie nur während der Remission erfolgen. Zunächst sollte der Patient alle Übungen unter Anleitung eines Trainers durchführen. Da es sich bei der Zwischenwirbelhernie um eine pathologische Läsion handelt, geht jede Bewegung mit schwerwiegenden Komplikationen einher

Bei einer unvorsichtigen scharfen Drehung kann es sogar zu einer leichten Verlagerung der Bandscheibe kommen, die Druck auf die Nervenenden ausübt und das Rückenmark schädigt. Daher ist eine Person mit der Diagnose eines Bandscheibenvorfalls der Lendenwirbelsäule verboten:

      

  1. Übungen sollten mit Leichtigkeit durchgeführt werden, damit es keine Schmerzen oder Schwierigkeiten gibt.
  2.   

  3. Die ersten Phasen der Bewegungstherapie schließen das Verdrehen aus.
  4.   

  5. Springen oder Einwirken auf die Lendenwirbelsäule ist verboten.
  6.   

  7. Keine plötzlichen Bewegungen.
  8.   

  9. Beginnen Sie mit minimalen Belastungen, da erhöhte Belastungen zu völlig entgegengesetzten Ergebnissen führen können.
Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!
Rating
( No ratings yet )