Fingerarthritis – Symptome, Behandlung

Wenn Sie eine Arthritis der Finger festgestellt haben, sind die Symptome, die Sie am häufigsten stören, Steifheit in der Bewegung und Schmerzen. Welche Art von Behandlung wird hier helfen?
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Bevor Sie mit einer bestimmten Diskussion des Themas fortfahren, sollten Sie sich mit den allgemeinen Bestimmungen vertraut machen. Erstens ist die entzündliche Läsion eines Gelenks Arthritis, unabhängig davon sind es die Zehen oder Gelenke der Finger. Wir sagen Ihnen, welche Symptome mit einer Gelenkentzündung einhergehen und welche Behandlung hier am besten geeignet ist.

Faktoren, die zur Entwicklung der Krankheit beitragen

Jede Arthritis ist durch eine Entzündung gekennzeichnet, aber alles kann die Ursache dieser Entzündung sein. Wir werden die häufigsten Faktoren analysieren, die zur Entwicklung der Krankheit beitragen:

      

  1. An erster Stelle in Bezug auf die Prävalenz steht der ansteckende Faktor. Die Risikogruppe umfasst Personen, die häufig an Grippe, SARS und Erkältung leiden. Dazu gehören auch Menschen, die an Tuberkulose leiden, Patienten mit sexuell übertragbaren Krankheiten und Diabetes. Die häufigste Mikroflora, die Erkrankungen der Finger verursacht, sind Streptokokken und Staphylokokken
      
  2. Verletzungen und blaue Flecken oder chirurgische Eingriffe können zur Entstehung einer Entzündung beitragen.
  3.   

  4. Vererbung – auch wenn nicht behauptet werden kann, dass dieser Faktor zu 100% eine Krankheit bei Ihnen auslöst, ist die pathologische Struktur der Gelenke genetisch verankert, und wenn Ihre Verwandten eine Arthritis der Finger haben, müssen Sie sie nur ausführen vorbeugende Maßnahmen.
  5.   

  6. Immunhyperreaktivität. Aufgrund der Bildung von Antikörpern gegen ihre Bindegewebszellen entwickelt sich eine rheumatoide Arthritis, deren Behandlung derzeit sehr schwierig ist
      
  7. auch dummWichtige Faktoren sind: Rauchen, Übergewicht, Unterkühlung und geschwächte Immunität

Und drittens sind die Symptome aller Arten der Krankheit: Schmerzen, die im Gelenkbereich lokalisiert sind, Schwellung des betroffenen Bereichs, Rötung (Hyperämie) der Haut, Fieber über dem wunden Punkt sowie Gelenkdeformation, beeinträchtigte und steife Bewegungen.

Arthritis der Finger- und Handgelenke: Symptome

Arthritis der Finger

Mit Ausnahme des traumatischen Faktors und des Faktors der unklaren Ätiologie steht die Schädigung des Bindegewebes, dh die rheumatoide Arthritis, an erster Stelle. Gegenwärtig kennt die moderne Medizin die Ursachen für diese Krankheit nicht.

Die rheumatoide Form ist durch eine symmetrische Läsion gekennzeichnet, was bedeutet, dass mit der betroffenen rechten Hand auch die linke krank ist. Meist erstreckt sich die Entzündung auf die Interphalangeal- und Metacarpophalangealgelenke, und die Schmerzen treten morgens auf und sind durch Steifheit der Bewegungen gekennzeichnet. Die Dauer dieser Schmerzen beträgt ungefähr eine halbe Stunde, kann aber mit fortschreitender Krankheit drei oder vier Stunden betragen

Wenn wir die Differentialdiagnose bei anderen Arten der Erkrankung ansprechen, sind sie bei rheumatoider Arthritis überhaupt nicht betroffen, oder distale Interphalangealgelenke und das erste Metacarpophalangealgelenk sind im letzten Stadium betroffen. Von dieser Krankheit sind viele Gelenke betroffen, einschließlich des Knies.

In Anbetracht der Gichtform können wir sagen, dass die Symptomatik ausgeprägt ist, paroxysmaler Natur ist und von Anzeichen eines Fieber-Syndroms und allgemeinem Unwohlsein begleitet wird. Obwohl die Gelenke der unteren Extremitäten häufiger betroffen sind, insbesondere das erste Plastophalangealgelenk, können auch die Hände betroffen sein, so dass diese Erkrankung nicht ausgeschlossen werden kann. Bestätigen Sie die Diagnose, indem Sie Urin nachweisenEva Säure in einer Blutuntersuchung.

Eine weit fortgeschrittene Entzündung der Hand geht immer mit einer Deformation einher. Mit der rechtzeitigen Erkennung und Behandlung der Krankheit kann dies vermieden werden.

Die Behandlung sollte umfassend und individuell sowie recht lang sein. Abhängig vom Stadium der Krankheit und ihrer Form werden die Medikamente verschrieben, die eine Person in diesem Stadium benötigt.

< / p>

Der Unterschied zwischen gesunden und beschädigten Gelenken

Nur ein Arzt verschreibt eine Behandlung für eine Krankheit und in keinem Fall eine Selbstmedikation, da es viel schwieriger ist, eine vernachlässigte oder unbehandelte Form loszuwerden. Wenn daher die ersten Symptome der Krankheit auftreten, nämlich Schmerzen, Schwellungen, Gelenkschwellungen und Bewegungseinschränkungen, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, der über Ihr zukünftiges Schicksal entscheidet.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )