So behandeln Sie Gicht an Ihren Füßen – Tipps

Wie behandelt man Gicht an den Beinen? Auf diese Frage finden Sie in unserem Artikel die Antwort sowie die Ursachen und Symptome dieser Krankheit.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Gicht an den Füßen oder Gichtarthritis ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Gelenke der großen Zehen. Eine der Hauptursachen für diese Krankheit ist der übermäßige Gehalt an Harnsäure im Blut. Die meisten Patienten sind überwiegend reife Männer mit Stoffwechselstörungen.

Wie behandelt man Gicht an den Beinen?

Um einen positiven Effekt bei der Behandlung dieser Krankheit zu erzielen, benötigen Sie zunächst einmal Erhalten Sie eine vollständige Diagnose:

      

  1. Laborbluttests;
  2.   

  3. Radiographie
  4.   

  5. Ultraschall.

Gicht an den Beinen hat das folgende Krankheitsbild:

      

  • plötzliche und unerträgliche Gelenkschmerzen;
  •   

  • Die Haut über dem betroffenen Bereich wird rot und entzündet.
  •   

  • Fieber des Gelenks und des gesamten Körpers;
  •   

  • intensives Kribbeln, besonders nachts;
  •   

  • allgemeines Unwohlsein und Schüttelfrost.

Die Behandlung von Gicht besteht aus mehreren Richtungen:

      
  1. Abnahme der Harnsäurekonzentration im Körper;
  2.   

  3. akute Anzeichen der Krankheit loswerden;
  4.   

  5. Behandlung chronischer Manifestationen von Polyarthritis;
  6.   

  7. Prävention der Folgen dieser Krankheit.

Ernährung gegen Gicht an den Beinen

Die Ernährung gegen Gicht an den Beinen ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Behandlung dieser Krankheit. Überlegen SieIm Einzelnen sind die Momente der Diät, auf die Sie achten sollten:

      

  • obligatorische Erhöhung der Menge an getrunkener Flüssigkeit (Wasser, Frucht- und Beerensäfte, Kompotte, Fruchtgetränke);
  •   

  • Zur Verwendung werden Gemüse- und Milchsuppen, Fisch, Milchprodukte und Getreide empfohlen.
  •   

  • minimiere alle geräucherten, gebratenen, verschiedenen würzigen Gerichte, Kaffee und Schokolade;
  •   

  • Gib Alkohol auf.

Ernährung bedeutet in der Regel auch, das Gewicht des Patienten zu überwachen.

Die Behandlung von Gicht an den Beinen hängt von der Schwere der Erkrankung ab:

      

  • bei akuten Schmerzen – die Einführung einer einzelnen Injektion direkt in das betroffene Gelenk ist es möglich, den Vorgang bei Bedarf zu wiederholen;
  •   

  • Verwenden Sie für einen moderaten Krankheitsverlauf die Medikationsmethode – die Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten;
  •   

  • wenn sich die Krankheit auf mehrere Gelenke gleichzeitig ausbreitet – Durchführung einer Behandlung mit nichtsteroidalen Antibiotika für etwa 10-12 Tage;
  •   

  • Mit zunehmenden Schmerzen müssen Sie den Symptomen entgegenwirken – mit Eis, Physiotherapie.

Wie kann man Gicht an den Beinen heilen?

Beachten Sie dazu zumindest die allgemeinen Empfehlungen:

      

  1. Schützen Sie Ihre Füße vor verschiedenen Blutergüssen, Luxationen und Mikrotraumen, insbesondere vor Daumen.
  2.   

  3. Tragen Sie keine unbequemen und engen Schuhe.
  4.   

  5. Halten Sie Ihre Beine bei einem Gichtanfall hoch oder legen Sie 10-15 Minuten lang Eis auf die betroffene Stelle.
  6.   

  7. gewöhnen Sie sich daran, Kräuter (Aralia, Schafgarbe, Hagebutte, Pfefferminze) auszukochen.
  8.   

  9. für eine ausreichende Auflage auf dem betroffenen Gelenk sorgen;
  10.   

  11. einen gesunden Lebensstil führen.

Gicht des Fußes betrifft hauptsächlich die großen Zehen, wodurch Deformationen des Fußes und der Fersen verursacht werden. Andere Gelenke werden im Laufe der Zeit beteiligt. Diese Krankheit wird im Menschen als Fersensporn bezeichnet. Fuß Gicht macht sich am häufigsten bemerkbarnachts nat. Die Schmerzen können mit jedem solchen Anfall zunehmen. Daher müssen Sie sofort mit der Behandlung dieser Krankheit beginnen.

Gichtbehandlung – NSAID-Medikamente: Voltaren, Ibuprofen, Movalis sowie ein spezielles kurzwirksames Medikament – Colchicine. Purinol wird direkt verwendet, um die Bildung von Harnsäure im Körper zu reduzieren

Eine Blutuntersuchung auf Gicht ist die Grundlage für die Diagnose dieser Krankheit, die den Harnsäurespiegel anzeigen kann. Anhand der gewonnenen Daten kann der Krankheitsverlauf kontrolliert werden. Blutentnahmeregeln:

      

  1. Um Abweichungen in den Daten zu vermeiden, wird nicht empfohlen, zum Zeitpunkt des Anfalls eine Blutuntersuchung durchzuführen, da sich dabei fast die gesamte Harnsäure im betroffenen Gelenk ansammelt.
  2.   

  3. Für genauere Ergebnisse müssen Sie die Konzentration von Harnsäure im Blut mehrmals messen.

Und denken Sie daran, wenn die Frage nach der Behandlung von Gicht an den Beinen auftaucht, können Sie nicht auf eine genaue Diagnose verzichten, die Ihnen hilft, die richtigen Behandlungsmethoden zu bestimmen. Schließlich kann Gicht nicht nur für die Gelenke, sondern auch für die Nieren sehr unerwünschte und schwerwiegende Folgen haben.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )