So reparieren Sie eine gerissene Achillessehne

Eine Achillessehnenruptur ist ein häufiges Trauma für die Weichteile des Unterschenkels an der Verbindung des Trizepsmuskels mit dem Calcaneus

So “reparieren” Sie eine gerissene Achillessehne

Die Achillessehne ist die stärkste und größte menschliche Sehne, die einer Belastung von bis zu 350 kg standhält. Nur der Homo sapiens hat der Natur ein so starkes Bindegewebe verliehen: Selbst unsere nächsten Verwandten, die großen Affen, haben keine so entwickelte Sehne. Dies ist verständlich – ein Mann ist ein aufrechtes Wesen, daher fällt die maximale Belastung auf Schienbein, Fuß und Ferse, was natürlich die Struktur des menschlichen muskulo-ligamentären Apparats beeinflusste. Trotzdem ist die Achillessehne verwundbar und ihr Riss ist eine ziemlich häufige Verletzung

Achillessehnenruptur: Symptome und Behandlung

Achillesferse-Geschichte

Eine interessante Geschichte ist der Name der Sehne. Jeder kennt den Ausdruck “Achillesferse” – dies ist die schwächste Stelle einer Person, ein gewisser Nachteil, nicht unbedingt ein physischer. Der Ursprung des Umsatzes liegt in der Geschichte des antiken Griechenland. Der Held der griechischen Mythen Achilles war unbesiegbar – diese magische Kraft wurde ihm durch den magischen Fluss Styx verliehen, in den seine Mutter Achilles bei der Geburt stürzte. Aber hier ist das Problem – nur die Ferse des Helden erwies sich als ungeschützt, da die Mutter ihren Sohn während der Waschung für sie hielt. Während des Trojanischen Krieges rächte Paris, der Bruder von Hector, der von den Griechen getötet wurde, den Tod seines Bruders, indem er Achilles ‘Ferse mit einem Pfeil durchbohrte

Und obwohl Achilles in der Ferse verwundet wurde, wird der Begriff “Achillesferse” heute nur noch im übertragenen Sinne verwendet. In der Anatomie gibt es einen direkten wissenschaftlichen Begriff – die Achillessehne

Achillessehnenstruktur

Wenn wir die Anatomie der Achillessehne betrachten, können wir sehen, dass sie an einem Ende befestigt istFerse des Calcaneus, und die andere verschmilzt mit der Aponeurose des Trizepsmuskels, bestehend aus dem Gastrocnemius externe und Soleus interne Muskeln

Arten von Sehnenverletzungen

Was macht die Achillessehne anfällig?

Verletzungen wie ein vollständiger oder teilweiser Bruch treten bei Sportlern häufiger auf, können aber auch im Alltag auftreten.

Sehnenverletzungen sind geschlossen und offen.

      

  • Geschlossene Verletzung:
        
    • Direkter Treffer:
          
      • Eine solche Verletzung tritt häufig bei Fußballspielern auf
    •   

    • Indirekte Verletzung:
          
      • für erfolglose Sprünge im Volleyball, Basketball
      •   

      • rutscht auf der Treppe
      •   

      • Landung aus großer Höhe auf einem geraden Bein
  •   

  • Offene Verletzung :
        
    • Beschädigung der Sehne durch einen Schneidgegenstand

Mechanischer Bruch

Alle Sehnenverletzungen, die durch zu viel Belastung verursacht werden und den Sicherheitsbereich des Bindegewebes überschreiten, werden als mechanisch bezeichnet.

Es treten mechanische Brüche auf:

      

  • für gelegentliche Sportarten
  •   

  • große plötzliche Lasten ohne Vorwärmen

Entzündung der Achillessehne

Die meisten Menschen neigen dazu, ihre Sehnen und Bänder zu dehnen, was sie entzündet und schmerzhaft macht.

      

  • Permanente Dehnung führt zum Auftreten von Mikrorissen und dem Beginn von degenerativen Prozessen im Bindegewebe.
  •   

  • Schmerzen in der Achillessehne können durch Sehnenentzündung verursacht werden – dies ist eine Entzündung der SehneIch
  •   

  • Ein komplizierterer Fall von Tenosynovitis – der entzündliche Prozess erstreckt sich auf die Sehnenscheide.

Degenerativer Bruch

Die Ursache für den Bruch sind degenerative Prozesse, die das Strukturprotein des Bindegewebes – Kollagen – zerstören und zu dessen Degeneration und Ossifikation führen.

Eine degenerative Schädigung der Sehne wird als Tendinose bezeichnet.

Eine Tendinose mit nachfolgendem Bruch kann aus folgenden Gründen auftreten:

      

  • Chronische Erkrankungen (Fußarthrose, Sehnenentzündung, Bursitis)
  •   

  • Aufnahme von Corticosteroiden (Hydrocortison, Diprospan) und Fluorchinolonen (Ciprofloxacin)
  •   

  • Ständig erhöhter Stress bei Sportlern und Menschen mit körperlicher Arbeit

Degenerative Rupturen können spontan und ohne Verletzung auftreten.

Symptome eines Bruchs

      
  • Bei einem Sehnenriss tritt ein plötzlicher Schmerz auf, ähnlich wie bei einem Stockschlag auf Unterschenkel und Knöchel.
  •   

  • Eine Krise kann die Pause begleiten.
  •   

  • Der Trizepsmuskel wird schwächer:
        
    • Sie können weder Ihren Fuß strecken noch auf Zehenspitzen stehen
    •   

    • Schmerzen beim Gehen
    •   

    • Schwellung von Fuß und Knöchel

Lückendiagnose

Ein Arzt kann eine Lücke durch Ausführen von Tests diagnostizieren:

      

  • Kompression des Unterschenkels eines gesunden und schmerzenden Beins :
        
    • Wenn Sie den Fuß auf ein gesundes Bein drücken, sollten Sie sich strecken
  •   

  • Einführen der Nadel am Eingang zur Sehnenplatte :
        
    • Wenn Sie sich mit dem Fuß bewegen, sollte die Nadel abweichen
  •   

  • Beinbeugung auf dem Knie, während es auf dem Bauch liegt :
        
    • der Zeh des schmerzenden Fußes ist niedriger als der des gesunden

Wenn die ErgebnisseTests sind zweifelhaft, Gerätediagnose kann durchgeführt werden:

Röntgen, Ultraschall oder MRT

Behandlung von Sehnenrupturen

Die Behandlung kann konservativ und chirurgisch sein.

Methoden der konservativen Behandlung

      
  • Ein Bein für bis zu 8 Wochen wird in Gips gelegt. Dies ist ein ziemlich brutaler Weg, da es nicht so einfach ist, einer so langen Immobilität standzuhalten
      
  • Die zweite Methode, die bequemere und humanere Art der Zahnspange
  •   

  • Der dritte ist Kunststoffgips.
        
    • Seine Vorteile sind Leichtigkeit und die Fähigkeit, direkt mit einem Gipsbein zu baden. Dies ist wichtig.
  •   

  • Eine weitere Möglichkeit ist die teilweise Immobilisierung mit einer speziellen Orthese, die nur die Ferse fixiert, den Fuß jedoch offen lässt.

Eine konservative Behandlung führt nicht immer zu einer normalen Sehnenfusion . Die Nachteile:

      

  • Hämatom aufgrund eines Blutgefäßbruchs
  •   

  • Zu viel Bruch der Sehnenränder bei degenerativem Bruch:
        
    • Es sieht buchstäblich aus wie ein Waschlappen, weshalb die Kanten nicht gut passen.
  •   

  • Fusion mit Vernarbung, Verlängerung und Schwächung der Sehne

Daher wird eine konservative Behandlung in der Pause empfohlen :

      

  • Wenn die Verletzung frisch ist und Sie die Enden der Sehnen anpassen können
  •   

  • Der Patient betreibt keinen Sport
  •   

  • Die funktionalen Bedürfnisse des Patienten sind aufgrund von Alter, körperlicher Aktivität oder anderen Gründen verringert.

Chirurgische Behandlung

Es gibt zwei Hauptoperationsmethoden:

Nähen von Kantenrissen –

      

  • Auf diese Weise meineNur frische Pausen können genäht werden, wenn seit dem Schaden nicht mehr als 20 Stunden vergangen sind. Heftmethoden:
        
    • Klassische, bis zu 10 cm lange Naht mit Zugang von hinten (Hunderte von Sehnennähten)
    •   

    • Perkutane Naht durch einzelne Punktionen:
          
      • Die Methode ist insofern unpraktisch, als die Verbindung der abgerissenen Kanten blind erfolgt und der Wadennerv geschädigt werden kann
    •   

    • Minimal invasives Nähen:
          
      • Wenn Sie das Achillon-System mit speziellen Führungen verwenden, werden Nervenblitze vermieden.
      •   

      • Harpunenheften mit dem Tenolig-System

Plastische Chirurgie –

      

  • Es wird bei chronischen oder wiederholten Tränen angewendet, wenn es unmöglich ist, gerissene Sehnenenden zu kombinieren.
  •   

  • Plastische Operationen werden hauptsächlich mit offenem Zugang durchgeführt. Verwenden Sie verschiedene Techniken:
        
    • Die Lücke wird mit einem “Patch” aus dem oberen Teil der Achillessehne geschlossen
    •   

    • Verwenden Sie Gewebe von anderen Sehnen des Patienten
    •   

    • Sie greifen auf ein Allotransplantat-Spender-Material zurück
    •   

    • Wenden Sie ein synthetisches Transplantat an

Komplikationen nach der Behandlung

Unabhängig von der Behandlung wird eine verschmolzene, vernähte oder plastisch restaurierte Sehne niemals dieselbe sein.

      

  • Die Hauptkomplikation ist die wiederholte Sehnenruptur
        
    • Bei einer konservativen Behandlung treten Risse um ein Vielfaches häufiger auf als bei einer Operation.
  •   

  • Es besteht auch ein Thromboserisiko aufgrund längerer Beinbeweglichkeit:
        
    • Um dieser Gefahr vorzubeugen, nehmen sie Antikoagulanzien und machen therapeutische Übungen.

Rehabilitationsprogramm

      

  • Um das Bein nach der Operation zu immobilisieren, wird auch eine Orthese (Orthese) verwendet, bei der der Fuß zunächst in einer ausgefahrenen Position fixiert und dann schrittweise verkleinert wird.
  •   

  • In den ersten Wochen werden Krücken zum Laufen verwendet
  •   

  • Die Übungen des Rehabilitationsprogramms beginnen bereits vor dem Entfernen der Orthese, dh in den ersten Tagen nach der Operation.

Video: Behandlung und Rehabilitation von Achillessehnenrupturen

Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!
Rating
( No ratings yet )