Sprunggelenkbandruptur – Symptome und Behandlungsmethoden

Verletzungen oder eine große Belastung des Sprunggelenks sind vielfältig – dies sind die Hauptursachen für einen Bandriss des Sprunggelenks.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Das Sprunggelenk ist eines jener Gelenke, die praktisch ständig in Bewegung sind und regelmäßige und beeindruckende Belastungen perfekt vertragen. Aber manchmal reicht eine unangenehme Bewegung aus, um ernsthafte Verletzungen zu verursachen. Die häufigsten Läsionen in diesem Bereich sind Verstauchungen und Bandrisse im Sprunggelenk.

Knöchelgelenk schmerzt – Bandriss?

Das Sprunggelenk wird durch drei Bandgruppen fixiert. Jede ähnliche Gruppe besteht aus mehreren separaten Bändern, die die korrekte Position des Talus relativ zum Sprunggelenk sicherstellen. Verschiedene Schäden werden als Bandriss bezeichnet – dies ist ein Bruch einzelner Fasern des Bandes (dies wird als Strecken bezeichnet) und ein Bandriss, wenn eine große Anzahl von Fasern gerissen wird, das Band jedoch in Position bleibt und das Band an der Stelle der beabsichtigten Befestigung vollständig abgerissen wird.

Wenn das Knöchelgelenk nach einer Verletzung oder einem ungenauen Sturz schmerzt, müssen die Symptome nüchtern beurteilt und das Opfer in die nächste Notaufnahme gebracht oder ein Krankenwagen gerufen werden. Als Erste-Hilfe-Maßnahme wird empfohlen, das beschädigte Glied zu fixieren, und Eis auf die auftretende Schwellung aufzutragen. Um einen ausreichend dichten Verband zu befestigen, können Sie das betroffene Gelenk auch auf einer festen Oberfläche befestigen – eine feste Platte oder ähnliches reicht aus. Die Einnahme von allgemeinen Schmerzmitteln ist sinnlos. Wahrscheinlich wirken sie einfach nicht.

Ursachen für einen Sprunggelenkbandriss

Sprunggelenkbandruptur – häufigIch bin eine Verletzung unter professionellen Athleten in verschiedenen Sportarten. Der gebräuchlichste Weg, es zu bekommen – eine scharfe Bewegung mit einem großen Radius zu einer Zeit mit einer Last auf dem Glied (Springen, Laufen). Diese Art von Verletzung kann auch durch eine scharfe Bewegung des Fußes in einer Richtung um seine Achse verursacht werden. Ein solcher Schadensmechanismus ist vielen Wintersportlern geläufig. Ein Bandriss des Sprunggelenks kann im Alltag auftreten. Häufig ist die Verletzung auf einen erfolglosen Sturz zurückzuführen, bei dem ein Glied auf einer glatten Oberfläche abrutscht.

Sprunggelenkbandriss: Symptome

Die Symptome können bei Verstauchungen, Rissen und Bänderrissen identisch sein. In diesem Fall treten die Symptome in der Regel so stark und intensiv auf, wie der Schaden schwerwiegend ist. Im Schadensbereich tritt ein Ödem auf, manchmal ein Hämatom. Bewegungen, die für das Gehen charakteristisch sind, sind schwierig, Unbehagen ist zu spüren und Schmerzen sind vorhanden. Wenn Sie den beschädigten Bereich fühlen, kann sich der Schmerz verstärken.

Wenn der Schaden schwerwiegend ist, kann das Opfer das Abtasten verweigern und verhindern, dass jemand das beschädigte Glied berührt. Ein vollständiger Bandriss ist durch dasselbe schwere Ödem und die Bildung von Hämatomen aufgrund einer schnellen subkutanen Blutung gekennzeichnet. Um solche Blutungen rechtzeitig zu stoppen, wird empfohlen, enge Bandagen oder Tourniquets zu verwenden.

Wenn eine Verstauchung des Knöchels auftritt, ist das Gehen immer noch möglich, wird jedoch von spürbaren Schmerzen begleitet. Wenn das Band an der Ansatzstelle vollständig abgerissen ist oder der Riss gebrochen ist, kann das Opfer häufig überhaupt nicht mehr gehen. Der Arzt kann leicht feststellen, welche bestimmte Gruppe von Bändern betroffen ist. Hierzu wird ein primitiver Biegetest durchgeführt – Fußbewegung.

Keine medizinische Ausbildung, wird nicht empfohlendas Glied des Opfers fühlen und bewegen. Der Transport wird nur im Notfall durchgeführt, wobei so wenig wie möglich versucht wird, den betroffenen Bereich zu stören.

Falls der Arzt gemäß den äußeren Anzeichen nicht in der Lage ist, die Art oder den Grad der Beschädigung genau zu bestimmen, kann eine spezielle Untersuchung vorgeschrieben werden. Mit Hilfe der Radiographie wird ein Bandriss des Sprunggelenks festgestellt.

Behandlung von Bandrissen im Sprunggelenk

Wenn eine kleine Menge von Bandfasern nach einer körperlichen Untersuchung beschädigt ist, kann der Patient nach Hause gehen. Die Behandlung besteht in der Einhaltung eines schonenden Behandlungsschemas. Die betroffene Extremität sollte mit einem speziellen Verband fixiert werden. In den ersten Tagen nach der Verletzung wird empfohlen, regelmäßig Eis aufzutragen. Im Gegenteil, wärmen Sie die verletzten Gliedmaßen. Die Behandlung eines Bandrisses impliziert keine vollständige Immobilisierung. Im Gegenteil, der Patient sollte sich bewegen, vorausgesetzt, das verletzte Gelenk ist fest und stützt es nicht vollständig.

Vorbehaltlich aller medizinischen Empfehlungen erfolgt die Heilung beschädigter Bandfasern innerhalb von 10 bis 14 Tagen. Bereits nach dieser Zeit kann das Opfer in den gewohnten Lebensrhythmus zurückkehren und übermäßige Belastungen vermeiden. Das Reißen der Bänder erfordert eine gründlichere Behandlung. Um eine starre Fixierung zu gewährleisten, wird ein Gipsverband angelegt. Die Physiotherapie beginnt mit 2-3 Tagen Verletzung. Die ungefähre Behandlungsdauer beträgt bis zu 3 Wochen.

Stationäre Behandlung bei Bandrupturen im Sprunggelenk

Bei einem kompletten Sprunggelenksriss ist ein Krankenhausaufenthalt erforderlich. Bei starken Schmerzen werden Schmerzmittel eingesetzt, aber herkömmliche Analgetika helfen oft nicht. Darüber hinaus ziemlich oft lokal ausführenEs gibt eine Punktion, um Blut zu entfernen und Novocain in das Gelenk einzuführen. Ein Bandriss des Kniegelenks setzt neben einem Bandriss auch eine vollständige Immobilisierung des geschädigten Bereichs voraus. Ein Gipsverband wird bis zu 3-4 Wochen angewendet.

In einem Krankenhaus wird die Behandlung von Bandrissen häufiger mit Hilfe von Medikamenten und Physiotherapie durchgeführt. Es wird empfohlen, ab den ersten Tagen die Finger des verletzten Beines zu bewegen. Mit dieser einfachen Übung können Sie das Spleißen der Bänder beschleunigen und sie mit der notwendigen Nahrung versorgen.

Nach dem Entfernen des Modells dauert die Rehabilitationszeit ca. 2 Monate. Zu diesem Zeitpunkt wird dem Patienten eine Kurbehandlung gezeigt. Um die vollständige Heilung zu beschleunigen und wiederholten Verletzungen vorzubeugen, sollten Sie alle Empfehlungen des behandelnden Arztes befolgen, sich mit einem Instruktor einer Physiotherapie unterziehen. Massagen und Wasseranwendungen werden ebenfalls gezeigt.

Bei einem Bandriss des Sprunggelenks muss nach dem Entfernen des Verbandes ein fester Verband angelegt werden. Nur die uneingeschränkte Einhaltung der Empfehlungen und Vorschriften des Arztes kann dem Patienten eine vollständige Genesung garantieren. Andernfalls ist eine fehlerhafte Spleißung der Bänder möglich, was zu Schmerzen führt, die den Rest Ihres Lebens stören.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )