Symptome und Behandlung von Fuß Tenosynovitis

Tendovaginitis des Fußes: Anzeichen und Methoden zur Behandlung akuter und chronischer infektiöser, aseptischer Entzündungen der Sehnenscheide sowie Tendovaginitis, die sich aufgrund rheumatischer Erkrankungen entwickelt.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Was ist das?

Entzündungen der Fußsehnenscheiden entwickeln sich häufig aseptisch und sind mit einer übermäßigen Belastung dieses Bereichs verbunden. Dies führt normalerweise zu einer Knöchel-Tendovaginitis oder einer Fingertendovaginitis. Der Fußrücken ist äußerst selten betroffen.

Tendovaginitis des Fußes: Leitsymptome und Behandlung

Akute nichtinfektiöse Entzündung der Sehnenvagina:
1. Symptome . Diese Form der Krankheit tritt aufgrund einer Überlastung des Gelenks auf, die bei der Vorbereitung auf Wettkämpfe (z. B. Eisschnelllauf, Hockey, Eiskunstlauf), bei Übergewicht oder bei Bedarf bei umfangreichen Arbeiten auftreten kann. Es ist gekennzeichnet durch das Auftreten von Ödemen in den Knöcheln oder Zehen, weiches Knirschen und Schmerzen während der Bewegung. Aus diesem Grund beginnt eine Person beim Gehen zu hinken und schont ein schmerzendes Bein. Bei anhaltender intensiver Belastung des Fußes kann die Tendosynovitis chronisch werden.


2. Behandlung . Begrenzung der Belastung des Problembeins, Tragen von Orthesen. Bei traumatischen Verletzungen kann der Traumatologe einen Gipsverband anlegen, um das Gelenk zu fixieren und die Last zu entlasten. Das Auftragen einer Eispackung auf den Problembereich sowie die Einnahme von entzündungshemmenden und schmerzstillenden Medikamenten lindert akute Entzündungssymptome.Wärme bedeutet. Bei starken Schmerzen mit dieser Form der Tenosynovitis können therapeutische Blockaden mit hormonellen Medikamenten durchgeführt werden. Bei der Bildung eines großen Hämatoms wird eine Punktion angezeigt, um angesammeltes Blut zu entfernen. Sobald die Entzündung abgeklungen ist, kann der Arzt physiotherapeutische Maßnahmen verordnen.

Akute infektiöse Entzündung der Sehnenscheide:
1. Symptome . Es ist ziemlich selten und wird durch das Auftreten von akuten Schmerzen in der Sehne, Schwellung und Schwierigkeiten beim Gehen gekennzeichnet. In diesem Fall kann eine Rötung und Hyperthermie der Haut über der entzündeten Sehne sowie eine Zunahme des regionalen Lymphknotens beobachtet werden. Bei der infektiösen Fuß-Tendovaginitis verschlechtert sich der Allgemeinzustand des Patienten: Die Temperatur steigt, es treten allgemeine Schwächen und Unwohlsein auf.
2. Behandlung . Zunächst ist es notwendig, die Infektionsquelle zu beseitigen – eine bestehende Wunde zu behandeln, sich einer antibakteriellen Therapie zu unterziehen. Die symptomatische Behandlung umfasst die Verwendung von fiebersenkenden und entzündungshemmenden Arzneimitteln. In der akuten Phase der Entzündung ist es notwendig, Bewegungen zu begrenzen, für die ein Longuet vorgeschrieben ist. Im Falle der Entstehung eines Abszesses wird dieser entwässert und mit Antiseptika behandelt. Mit dem Abklingen der Entzündung werden auch Physiotherapie und therapeutische Übungen verordnet.

Chronische nichtinfektiöse Tenosynovitis:
1. Symptome . Eine chronische Entzündung der Sehnenvagina kann von selbst auftreten oder als Folge einer akuten Sehnenscheidenentzündung auftreten. Das Hauptsymptom sind periodisch auftretende Schmerzen bei Bewegungen entlang der Sehne, die häufig von einem Knirschen oder Crepitus begleitet werden. Der Patient beginnt an einem wunden Bein zu humpeln.
2. Behandlung . Während einer Exazerbation der Erkrankung wird eine Immobilisierung der Extremitäten durchgeführt, entzündungshemmende Medikamente, Elektrophorese mit Novocain oder Kaliumiodid, Phonophorese mit Hydrocortison werden verordnet. Wenn das Schmerzsyndrom sehr schwerwiegend ist, führt der Arzt eine Blockade durchdie Entwicklung von Glukokortikosteroidhormonen. Wenn der Effekt einer konservativen Behandlung nicht beobachtet wird, muss eine Operation durchgeführt werden, bei der die betroffenen Sehnenscheiden herausgeschnitten werden.
< Chronische infektiöse Tenosynovitis:
1. Symptome . Es entsteht aufgrund des Vorhandenseins von chronischen Infektionsquellen im Körper, beispielsweise bei chronischer Osteomyelitis. Es ist durch abwechselnde Perioden der Verschlechterung und Remission gekennzeichnet. In der Regel sind Schmerzen, Fieber, Schwellungen und ein gestörter Allgemeinzustand weniger ausgeprägt als bei einer akuten Infektion.
2. Behandlung . Die Hauptbehandlung der chronischen infektiösen Tendosynovitis ist die Neuorganisation des Infektionsherdes und die Behandlung der Grunderkrankung, die zur Entzündung der Sehnenvagina führt. Zu diesem Zweck wird eine wirkungsvolle Antibiotikatherapie durchgeführt, eine eitrige Hohlraumdrainage durchgeführt und eine nekrotische Gewebeentfernung durchgeführt. Als zusätzliche Behandlung werden entzündungshemmende und fiebersenkende Medikamente eingesetzt.

Reaktive Sehnenscheidenentzündung.
Es entwickelt sich mit Erkrankungen rheumatischer Natur – rheumatoider Arthritis, Rheuma, systemischer Sklerodermie usw. Es verläuft wie eine aseptische chronische Entzündung der Sehnenvagina. Die Standardbehandlung umfasst die Behandlung der Grunderkrankung.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )