Vorteile der Akupunktur bei Osteochondrose

Akupunktur bei Osteochondrose: Wie funktioniert das? Das Wirkprinzip und die Vorteile der Akupunktur. Auswirkungen der Behandlung, Empfehlungen
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Akupunktur (Akupunktur) ist eine ganze Wissenschaft, die vor mehr als zweitausend Jahren bekannt war. Ihre Grundlage ist eine Reaktion auf Reizungen bestimmter Oberflächenpunkte des menschlichen Körpers von der Seite seines inneren Systems. Es scheint unglaublich, aber fast jedes Organ hat seinen eigenen kleinen Punkt auf dem Körper, der beeinflusst, was Sie auf dieses Organ beeinflussen können. Diese Punkte werden Akupunkturpunkte genannt. Es gibt ganze Atlanten ihrer Lage am Körper, mit deren Hilfe Akupunktursitzungen zur Behandlung vieler Krankheiten durchgeführt werden. Auch die Akupunktur bei Osteochondrose wird heute häufig angewendet.

Warum Akupunktur bei Osteochondrose wirksam ist

Was ist das Wesentliche an dieser auf den ersten Blick ungewöhnlichen Behandlungsmethode und warum sind die Bewertungen darüber überwiegend positiv? Schauen wir uns zunächst den historischen Hintergrund an.
Die Wissenschaft von bestimmten magischen Punkten, die von alten chinesischen Wissenschaftlern auf der Oberfläche des Körpers eines Menschen erfunden wurden, entspringt der philosophischen Theorie zweier Prinzipien der Lebensenergie:

      

  • Yin – männlich
  •   

  • Yan – die weibliche

Bei einer gesunden Person müssen diese beiden Prinzipien im Gleichgewicht sein, bei einem Patienten gibt es kein solches Gleichgewicht. Zusätzlich zu diesen beiden Energien wird die menschliche Gesundheit nach Angaben der alten Chinesen von fünf Elementen des Lebens kontrolliert:

      

  • Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall

Jedes Element nährt ein bestimmtes Organ mit Kraft:

      

  • Feuerherz, Metall – leichtWasser, Nieren, Baum, Leber, Erde, Milz

Von der Philosophie zum wissenschaftlichen Kern der Akupunktur

Die Essenz der Akupunktur im alten Heiler bestand darin, zwei wichtige Prinzipien in Einklang zu bringen und die “notwendige” Energie freizusetzen, um die Krankheit zu behandeln. Zusätzlich zu den Nadeln verwendeten sie Kräutermedizin und Kauterisation

Heute wird diese uralte Methode auf eine wissenschaftliche Grundlage gestellt, und Akupunktursitzungen werden von einem Akupunkturarzt durchgeführt.

Das Prinzip seiner Wirkung hat auch in unserer Zeit recht wissenschaftliche Erklärungen gefunden. So können Sie zum Beispiel die Behandlung von Osteochondrose mit Akupunktur erklären:

Wie Sie wissen, ist Akupunktur bei Osteochondrose nicht nur in der Erholungsphase als eine der physiotherapeutischen Methoden anwendbar, sondern auch in der Zeit akuter Schmerzen als Alternative zu Arzneimitteln bei Vorliegen schwerwiegender Indikationen. Zum Beispiel helfen Analgetika und NSAIDs nicht und Steroidmedikamente sind kontraindiziert.

Akupunktur bei zervikaler Osteochondrose

Akupunktur bei zervikaler Osteochondrose stimuliert die folgenden Reaktionen des Körpers aus seinen verschiedenen Systemen

      

  • nervös – Sekretion von Endorphinen und Serotonin, die analgetisch wirken und die Stimmung verbessern
  •   

  • endokrin – das Auftreten von Kortikosteroidhormonen, die den Entzündungs- und Schmerzprozess aufgrund ihrer natürlichen Produktion durch die Nebennieren blockieren.
  •   

  • Blut – Erweiterung der Blutgefäße und damit Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Gehirns und Senkung des Blutdrucks
    Hier sollte der Arzt besonders vorsichtig sein, da der Druck so weit absinken kann, dass eine Bewusstlosigkeit möglich ist
  •   

  • muskulös – Wenn krampfhafte Muskeln mit Nadeln gereizt werden, entspannen sie sich.
    Dieses Phänomen ist den Menschen schon lange aufgefallen: Der verkrampfte Muskel wird erfolgreich mit einer Nadel behandelt

Darüber hinaus hat Akupunktur eine starke Wirkung auf die Psyche:
Der Patient beruhigt sich, er ist depressiv.

KaAkupunktur ist im Gange

Eine Akupunktursitzung für Osteochondrose sieht wie folgt aus:

Spezielle dünne Nadeln aus rostfreiem Stahl werden unter der Haut eines entspannten liegenden Patienten in Akupunkturpunkte eingeführt. Sie können den Effekt mit einem niederfrequenten Strom ergänzen. Sie sollten keine Angst vor Schmerzen haben, da die Enden der Nadeln leicht abgerundet sind. Um Vertrauen zu gewinnen, können Sie Feedback von anderen erhalten, die sich dieser Prozedur unterzogen haben: Es ist nur ein leichtes Kribbeln und ein Gefühl der Wärme zu spüren. Die Dauer der Sitzung wird vom Therapeuten festgelegt.

Sie müssen jedoch einige wichtige Regeln einhalten, um Konsequenzen zu vermeiden:

      

  1. Besuchen Sie die Akupunktursitzung nicht unmittelbar nach Einnahme des Arzneimittels, wenn Sie während der Menstruation nach einer vollen Mahlzeit körperlich erschöpft sind.
  2.   

  3. Entleeren Sie Ihre Blase vor einer Sitzung
  4.   

  5. Vermeiden Sie Alkohol und scharfe Speisen während des gesamten Akupunkturkurses.
  6.   

  7. Informieren Sie den Akupunkteur über alle Medikamente und Verfahren, die Sie gleichzeitig erhalten.

Kontraindikationen für Akupunktur

Akupunktur für Osteochondrose hat die folgenden Gegenanzeigen:

      

  1. Onkologie
    (Im Allgemeinen kann Akupunktur auch bei Krebspatienten angewendet werden, dies liegt jedoch in der Hand eines sehr erfahrenen Spezialisten, der hauptsächlich chinesischen Ursprungs ist.)
  2.   

  3. Geisteskrankheit
  4.   

  5. Dritter Monat der Schwangerschaft
  6.   

  7. Akute Infektionskrankheiten
  8.   

  9. Vor kurzem erlitt einen Herzinfarkt

Seien Sie bei der Auswahl eines Akupunkteurs immer äußerst vorsichtig. Glauben Sie nicht der Person, die Sie behandeln wird, wenn es Kontraindikationen gibt und verspricht, “von allem” zu heilen.
Überprüfen Sie immer die Lizenz. Seien Sie nicht faul, um Bewertungen von echten Patienten zu sammeln, die von dieser Person behandelt wurden. Und denk drandass positive Bewertungen im Internet nicht immer objektiv sind.

Gesundheit für Sie und erfolgreicher Kampf gegen alle Krankheiten!

Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!
Rating
( No ratings yet )