Was kann mit Radikulitis nicht getan werden

Was kann mit Radikulitis nicht getan werden. Liste verbotener Lebensmittel. Rezepte der traditionellen Medizin. Die Ratschläge und Empfehlungen der Ärzte.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Bei einer Radikulitis können Sie nicht schwer heben, sich überanstrengen, etwas essen und vieles mehr. Nahezu jede menschliche Bewegung wird vom Rückenmark gesteuert, von dem die Wurzeln der Wirbelsäule abweichen. Zum Zeitpunkt der Entzündung dieser Wurzeln kommt es zu einer Radikulitis

Ausbreitung der Krankheit

Radikulitis kann bei fast jedem auftreten:

      
  • für Menschen, die körperliche Arbeit verrichten;
      
  • Personen, deren Arbeit mit einer sitzenden Position verbunden ist, sind gefährdet;
      
  • Menschen, die häufig klimatisiert sind oder einfach lieber auf Beton sitzen;
      
  • alle, die besonders in der kalten Jahreszeit gerne mit offener Taille laufen;
      
  • Personen mit Übergewicht.

Was sollte man also bei Radikulitis nicht tun? Einige Dinge mit Radikulitis sollten verworfen werden. Beispielsweise ist das Klettern unter einer heißen Dusche strengstens untersagt. In den ersten Minuten, sobald Sie unter Wasser kommen, können schmerzhafte Empfindungen vergehen, aber sehr bald wird das Schmerzgefühl wieder zurückkehren. In diesem Fall ist es am besten, ein trockenes Dampfbad zu besuchen, das nützlich und sicher ist.

Bei Radikulitis nicht massieren. Auf diese Weise können Sie sich selbst und Ihre Gesundheit schädigen. Dies ist besonders gefährlich, wenn der Patient einen Bandscheibenvorfall hat, der sich während der Massage lösen kann. Ein solches Verfahren sollte nur durch die Ernennung eines Spezialisten durchgeführt werden, der zuvorabout wird eine gründliche Prüfung durchführen.

Verbotene Lebensmittel

Bei der Behandlung der Krankheit muss eine Person die Verwendung von salzigen Lebensmitteln aus Lebensmitteln minimieren oder sogar ganz ausschließen. Tatsache ist, dass Salz hilft, Kalzium aus dem menschlichen Körper zu entfernen, das zur Bekämpfung der Krankheit notwendig ist

Dank einer salzfreien Ernährung kann alle unnötig angesammelte Flüssigkeit aus dem menschlichen Körper entweichen, wodurch der Mensch sich selbst retten kann unerwünschte Schwellung. Eine solche Diät wirkt sich positiv aus und trägt zu einer raschen Genesung bei. Mit Radiculitis können Sie nicht fetthaltiges Fleisch, frittierte und würzige Lebensmittel, alle Arten von Süßigkeiten sowie Mehl essen. Wer eine unangenehme Krankheit wirklich loswerden will, muss lange auf Alkohol verzichten. Der häufige Konsum alkoholischer Getränke führt zu Stoffwechselstörungen im menschlichen Körper, in allen Geweben und Organen.
Außerdem können Vasospasmen auftreten, die die Funktion des Bewegungsapparates beeinträchtigen. Wenn Sie viel Alkohol mit Radikulitis trinken, kann sich die Krankheit verschlimmern.

Die richtige Ernährung ist der Schlüssel für die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden. Die Masse der verschiedenen Krankheiten entsteht gerade deshalb, weil Menschen die Ernährung sehr oft vernachlässigen und alle Arten von Fastfood missbrauchen. Ischias ist keine Ausnahme. Eine Person muss alle möglichen Anstrengungen unternehmen, um das Auftreten und die Entwicklung dieser Krankheit zu verhindern. Bei dieser Pathologie muss der Patient so viel Gemüse und Obst wie möglich essen. Mehl, fett, würzig und frittiert sollte während der Behandlung nicht gegessen werden. Für den Fall, dass die Krankheit Sie immer noch überholt, ist zunächst eine Revision erforderlichein Drittel Ihrer täglichen Ernährung und natürlich einen Arzt aufsuchen. Versuchen Sie, so viele gesunde Lebensmittel wie möglich zu sich zu nehmen und halten Sie sich an die von Ihrem Spezialisten verordnete Diät.

Traditionelle Medizin

Wenn Sie keine Anhänger moderner Behandlungsmethoden sind, können Sie einige Rezepte der traditionellen Medizin verwenden, die Radikulitis aktiv bekämpfen und Sie davor bewahren können.

Die Tinktur auf der Basis von rohen Kartoffelsprossen, die Farbe von Flieder und Pferd hilft, die Krankheit zu beseitigen Kastanie. Um ein solches Medikament herzustellen, müssen Sie 100 g jeder Zutat nehmen und eine Mischung aus 0,5 l Wodka gießen. Die Zusammensetzung 1 Woche ziehen lassen. Die Verwendung eines Volksarzneimittels ist als Kompresse oder beim Reiben von Gelenken erforderlich. Das Schmerzgefühl bei der Verwendung dieses Werkzeugs lässt sehr schnell nach.

Um Ischias loszuwerden, können Sie außerdem eine wirksame Alkoholtinktur verwenden, die auf der Basis von weißem Flieder hergestellt werden muss. Um es zu erstellen, müssen Sie 3 EL nehmen. l pflanze Blumen und gieße sie mit 0,3 ml Alkohol ein. Bestehen Sie darauf, dass eine solche Zusammensetzung für 10 Tage ausschließlich an einem dunklen Ort erforderlich ist. Nach der erforderlichen Zeit muss die Zusammensetzung filtriert werden. Bei Schmerzen sollten alle betroffenen Stellen mit der entstandenen Tinktur eingerieben und anschließend erwärmt werden. Der Eingriff muss 3-4 mal am Tag durchgeführt werden.

Um ein starkes und schmerzhaftes Schmerzgefühl loszuwerden, können Sie den Teig verwenden.

Um es zuzubereiten, müssen Sie das Mehl salzen und warmes Wasser gießen. Auf diese Weise erhalten Sie einen Teig, den Sie für einen Tag an einen ziemlich warmen Ort senden möchten. Nach der erforderlichen Zeit sollten die kranken Bereiche des Rückens mit Terpentin eingerieben werden.Mit Gaze bedecken und den fertigen Teig darauf legen. Danach wird der Teig mit Pergament bedeckt und der Körper mit einem eher warmen Schal umwickelt. Dann sollte sich der Patient hinlegen und 1 Glas heiße, fast gekochte Milch mit 0,5 TL trinken. Soda. Die zuvor gelegte Kompresse muss 1 Stunde aufbewahrt werden, wenn sie nicht zu stark brennt. Bei starken Beschwerden muss die Kompresse entfernt werden. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 3 Tage.

Es lohnt sich nicht, sich mit solch einer scheinbar harmlosen Krankheit selbst zu behandeln. Auch wenn Sie Anhänger der Schulmedizin sind, sollten Sie den Rat eines Arztes nicht verweigern. Hören Sie alle Ratschläge von Spezialisten und dann wird jede Krankheit schnell von Ihnen zurücktreten.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )