Welche Trainingsgeräte helfen bei zervikaler Osteochondrose

Trainingsgeräte für zervikale Osteochondrose helfen den Patienten, mit dieser Krankheit umzugehen. Ärzte haben die Ursache der Osteochondrose noch nicht identifiziert.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Trainingsgeräte für zervikale Osteochondrose helfen Patienten, mit dieser Krankheit umzugehen. Die Ursache der Osteochondrose der Halswirbelsäule ist von den Ärzten noch nicht bekannt. Was verursacht Knorpelveränderungen? Möglicherweise ist der Grund Übergewicht, Durchblutungsstörungen oder ein sitzender Lebensstil. Die erfolgreiche Vorbeugung und Behandlung der Osteochondrose der Halswirbelsäule hängt direkt von den Maßnahmen des Patienten ab.

Passives Verhalten und unkontrollierte Einnahme von Pillen können sichtbare Symptome lindern, aber das Problem nicht lösen. Physiotherapieübungen, einschließlich Kraftübungen an Simulatoren, werden einen positiven Trend bei der Behandlung von Osteochondrose im Gebärmutterhals darstellen. Diese Übungen lenken und verstärken die Belastung der Problemzonen, stärken das Muskelkorsett der Halswirbelsäule und stimulieren die Bildung neuer Blutgefäße, die für die Halswirbelscheiben geeignet sind.

Arten von Simulatoren

Bei Osteochondrose der Halswirbelsäule muss die Wahl eines Simulators gründlich getroffen werden. Hauptkriterien sind das Alter und die körperliche Fitness des Patienten.

Einer der einfachen Simulatoren, die in jedem Haus zur Verfügung stehen, ist die horizontale Leiste. Einfache Visa an der Querlatte verlängern die Wirbelsäule und lösen die eingeklemmten Nervenenden. Visa an den Händen mit Osteochondrose der Halswirbelsäule sind jedoch verboten. Das Visum senkt den Nutzen (die ersten Klassen sollten mit Sicherheitsgurten durchgeführt werden).

Zweite einer Reihe von Low-Budgettny Trainingsgeräte – ein Expander. Sie können es auf Brusthöhe befestigen oder mit den Füßen darin stehen und Ihre Hände anheben, während Sie den Expander ziehen.

Es gibt verschiedene Arten von Simulatoren, mit denen Cardio geladen werden kann. Sie eignen sich sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung der zervikalen Osteochondrose. V.V. Evminov, Geehrter Trainer der Ukraine, hat einen Simulator entwickelt, der einfach aufgebaut ist. Eine breite Holztafel mit beweglichen Griffen heilt und hilft während der Rehabilitationsphase, die Auswirkungen der Osteochondrose der Halswirbel zu bewältigen. Das Design moderner Simulatoren hilft dabei, die Funktion der Halswirbel wiederherzustellen.

Sie stellen konsequent die motorische Aktivität wieder her (Geschwindigkeit, Flexibilität, Koordination usw.). Bei der Osteochondrose des Gebärmutterhalses sind solche Simulatoren wie ein Laufband, ein Orbitrek und Handrudergeräte zulässig und werden sogar empfohlen.

Ein Ellipsentrainer oder Orbitrek ist die beste Wahl zu Hause. Kräftigung der Rücken- und Nackenmuskulatur, Korrektur der Haltung, Entlastung der Bandscheiben – all dies wird durch regelmäßige Übungen in der Orbitspur erreicht.

Einsatz von Simulatoren in medizinischen Einrichtungen

In medizinischen Einrichtungen wird durch die Verwendung spezieller Simulatoren zur Wiederherstellung der Arbeit der Halswirbel die therapeutische Wirksamkeit der Übungen des Behandlungs- und Präventionskomplexes erheblich erweitert. Die Simulatorklasse lautet wie folgt:

Einführung. Es ist notwendig, um den Körper in Schwingung zu bringen. In dieser Phase werden einfache Aufwärmbewegungen ausgeführt, an denen die Muskeln der Beine, Arme und des Körpers beteiligt sind. Das Aufwärmen dauert ca. 5 Minuten.

Der Hauptteil. Es besteht aus speziellen Übungen. Trainingsgeräte für zervikale Osteochondrose belasten die übermäßig entspannten oder zusammengedrückten Muskeln. Mit Hilfe von speziell ausgewählten Übungen wird die Belastung der Arme, Beine, des Rückens und der Bauchmuskulatur konstant erhalten. Die Übungen werden in der Regel unter Berücksichtigung der Grundprinzipien ausgewählt: diffuse körperliche Aktivität und allmähliche Komplikation des Muskelproblems.Die Hälfte der Zeit widmet sich der Hauptteil der Wiederholung der Bewegungen der vorherigen Lektion.

In der Rehabilitationsphase nach zervikaler Osteochondrose wird die Belastung durch die durchgeführten Ansätze und die Anzahl der Wiederholungen, das Niveau der Muskelspannung, die allmähliche Beschleunigung und die Zunahme der Amplitude der motorischen Aktivität sowie die Dauer der Pause zwischen den Sätzen bestimmt (die Pause sollte nicht passiv sein). Der Hauptteil dauert 30-40 Minuten.

Der letzte Teil. Dies ist 3-5 Minuten Outdoor-Aktivität. Entspannende Atemübungen, zuerst in Bauchlage, dann im Stehen.

Die Wirksamkeit der Rehabilitationsphase nach Osteochondrose der Halswirbelsäule hängt von dem geeigneten Bewegungsplan ab, der tagsüber für den Patienten erstellt wird. Die entsprechende Wirkungsweise des Patienten stimuliert eine Steigerung der Funktion des Körperschutzes und der Anpassungsfähigkeit an zunehmende Belastungen.

Die Reihenfolge der motorischen Aktivität, die für die Osteochondrose der Halswirbelsäule angemessen ist, basiert auf speziellen Prinzipien:

      

  • Mit Hilfe von Outdoor-Aktivitäten und speziellen Übungen, die auf bestimmte Muskelbereiche abzielen, werden Erholungsprozesse angeregt.
  •   

  • das optimale dynamische Stereotyp im Zentralnervensystem wird wiederhergestellt oder neu gebildet;
  •   

  • Der körperliche Zustand, der Krankheitsverlauf und das Alter des Patienten sollten der vorgeschlagenen körperlichen Aktivität angemessen sein.
  •   

  • Nach Osteochondrose sollte die Belastung des Körpers allmählich zunehmen.

Sicherheitsvorkehrungen

In Kursen mit Trainingsgeräten für Osteochondrose müssen die Grundsätze der grundlegenden Sicherheit beachtet werden.

Bevor Sie mit der Lektion beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass die Befestigungselemente fest und gefettet sind. Wischen Sie mit Baumwollservietten den gesamten Griff des Simulators ab. PSchreien ist beim Trainieren auf dem Simulator nicht akzeptabel. Alle beweglichen Teile des Simulators werden abgesenkt, um Stöße auf das Metall zu vermeiden.

Gegenanzeigen für das Training auf Simulatoren können Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, kürzlich aufgetretener Myokardinfarkt (mindestens ein Jahr), Nierenerkrankungen oder akute Infektionskrankheiten, Herzrhythmusstörungen, Lungenversagen, Schwangerschaft (letztes Trimester) und einige andere sein

Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!
Rating
( No ratings yet )