Wie man Osteoporose mit alternativen Methoden behandelt

Behandlung von Osteoporose mit Volksheilmitteln. Osteoporose ist durch eine Abnahme der Knochenstärke gekennzeichnet. Der Ausbruch der Krankheit kann durch die Einhaltung von Maßnahmen zur Osteoporoseprävention verhindert werden.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Osteoporose ist eine seit der Antike bekannte Krankheit. Und obwohl die Heiler vergangener Zeiten ihm die heutige wissenschaftliche Erklärung nicht geben konnten, wurde die Schwäche des Knochens, seine Zerbrechlichkeit, dennoch korrekterweise mit dem Mangel an wichtigen Mineralien im Körper und der Verlangsamung der Lebensprozesse in ihm in Verbindung gebracht. Viele medizinische Rezepte sind von Generation zu Generation erhalten und weitergegeben worden, und die Menschen verwenden sie bis heute. In diesem Artikel werden wir über Volksheilmittel zur Behandlung von Osteoporose der Wirbelsäule sprechen

Behandlung der Osteoporose der Wirbelsäule mit Volksheilmitteln

Bevor Sie jedoch mit Volksheilmitteln behandelt werden, müssen Sie zunächst Folgendes tun:

      

  1. Machen Sie eine medizinische Bestätigung der Diagnose von Osteoporose durch Densitometrie
  2.   

  3. Ermitteln Sie den Grund für die verdünnte Dichte Ihrer Knochen: Dies erfordert möglicherweise zusätzliche Labortests.

Häufige Patientenfehler:

      

  • Vertrauen, dass Rückenschmerzen notwendigerweise auf Osteoporose zurückzuführen sind:
    Die Grundlage für diese Meinung kann Ihr eigenes Alter sein, Fälle mit Freunden und Verwandten
  •   

  • Eigenverbrauch großer Mengen von Kalziumpräparaten:
    Grund – sie haben von allen gehört, dass Osteoporose mit Kalzium behandelt wird

Anzeichen von Osteoporose

Um keinen Fehler zu machen und keine andere Krankheit für Osteoporose zu nehmen, müssen Sie die wichtigsten Anzeichen dieser Krankheit kennen:

      

  1. Die Art der Schmerzen bei Osteoporose ist selten akut. :
    Die Schwere der Schmerzen ist ein Zeichen für den KumpelCovy-Syndrom. Bei Osteoporose kommt es zu einer langsamen Zerstörung des Knochengewebes, und eine Schädigung der Nervenwurzel ist hauptsächlich aufgrund eines tragischen Unfalls möglich – Kompressionsbruch, dessen Ursache ein einfacher Sturz sein kann
      
  2. Frakturen mit geringen externen Belastungen sind eines der Anzeichen für Osteoporose
  3.   

  4. Die Knochenresorption geht mit Körperveränderungen einher :
    Die Biegungen der Wirbelsäule nehmen zu, bis im Brustbereich ein Buckel und in der Lendenwirbelsäule eine starke Lordose auftritt.

Wenn eine Behandlung mit Volksmethoden erforderlich ist

Die Behandlung von Osteoporose wird durch die Tatsache erschwert, dass die Einnahme von Kalziumpräparaten allein den Zerstörungsprozess nicht verlangsamt und sogar den gegenteiligen Effekt sowie viele Nebenwirkungen hervorruft. Dies liegt daran, dass die Krankheit eng mit dem endokrinen System zusammenhängt, nämlich:

      

  • Gehalt an Steroidhormonen im Blut (Östrogen, Calcitriol)
  •   

  • Konzentration von Parathormon und Calcitonin (Schilddrüsenhormon)

Alle diese Argumente richten sich gegen die Behandlung von Osteoporose mit Volksheilmitteln, wenn sie als eigenständige Methode ohne medizinische Diagnose angewendet wird.

Gleichzeitig sind alternative Methoden willkommen, wenn sie Teil einer umfassenden Behandlung der Osteoporose der Wirbelsäule sind und der Diagnose nicht widersprechen:

Beispielsweise tritt eine Resorption aufgrund von Funktionsstörungen der Nebenschilddrüse und der Schilddrüse auf, und sie versuchen, diese durch eine ausschließlich erhöhte Aufnahme von Kalzium zu beseitigen, das immer noch nicht richtig resorbiert wird, sondern im Darm oder in Blut und Nieren verbleibt.

Daher sollten die folgenden Rezepte zur Behandlung von Osteoporose selektiv behandelt werden:

      

  • Einige befassen sich eher mit der Überwindung von Kalziummangel.
  •   

  • Andere – zu Heil- und Erneuerungsprodukten
  •   

  • Wieder andere sind Immunmodulatoren und regen den Austausch anProzesse

Volksrezepte zur Behandlung von Osteoporose der Wirbelsäule

Eine wirksame Behandlung für diffuse Osteoporose:

      

  • Nimm 4 – 5 Eier und so viele Zitronen
  •   

  • Eier schälen, abspülen und die Schale gründlich trocknen (kann in einer Pfanne kalziniert werden)
  •   

  • Mischen Sie fein zerkleinerte (bis zum Zustand von Getreide oder Pulver) Eierschalen mit Zitronensaft
  •   

  • Nehmen Sie jeden Morgen ¼ TL innerhalb eines Monats

Volksrezept zur Stärkung der Knochen:
Gemessen an den Zutaten ist das Produkt nicht nur gesund, sondern auch nahrhaft und einfach köstlich.

      

  • Cook:
        
    • Sechs hausgemachte rohe Eier
    •   

    • Zehn Zitronen
    •   

    • 300 g Honig
    •   

    • 150 g hochwertiger Cognac
  •   

  • Ohne Eier zu schälen, gießen Sie sie mit gepresstem Saft aus Zitronen
  •   

  • Mit einem Tuch abdecken und eine Woche lang an einem dunklen Ort verstecken (während dieser Zeit sollte sich die Schale auflösen).
  •   

  • Mische die Eimischung mit Honig und Cognac
  •   

  • Nehmen Sie nach dem Essen einen Esslöffel

Mittel zur Heilung von Knochen nach Frakturen:

      

  • Beinwell-Tinktur zu gleichen Teilen mit einer Lösung von Dimexid mischen. Wenden Sie Kompressen auf schmerzende Stellen an
  •   

  • Beinwell kann auch oral eingenommen werden
    .
    Die Tinktur wird wie folgt vorbereitet und angewendet:
        
    • 10 g Wurzelpulver in einen Liter Wodka geben und 21 Tage ziehen lassen
    •   

    • Trinken Sie zwei Wochen lang zweimal täglich 10 Tropfen, machen Sie dann die gleiche Pause und wiederholen Sie den Kurs
  •   

  • Hypericumöl kann für Kompressen der Wirbelsäule bei Osteoporose verwendet werden.
    Das Öl wird auf folgende Weise hergestellt:
    Ein Teil der zerkleinerten trockenen Johanniskraut wird mit drei Teilen warmem Pflanzenöl übergossen und zwei bis drei Wochen lang aufbewahrtan einem dunklen Ort

Berechnung des Kalziumstoffwechsels in der Wirbelsäule:
Zu diesem Zweck wird drei Wochen lang eine Mumie genommen – zwei Bälle pro Tag in der Größe eines Streichholzkopfes .
Dann machen sie eine kurze Pause und wiederholen die Behandlung.
Die Wirkung wird stark zunehmen, wenn Sie in Ihrer Ernährung Lebensmittel verwenden, die viel Kalzium enthalten. :

      

  • Meeresfrüchte (Garnelen, Austern, Krabben, Tintenfische)
  •   

  • Seefisch (Makrele, Lachs, Thunfisch, Sardine)
  •   

  • Käse, Milch, Hüttenkäse, Joghurt
  •   

  • Hülsenfrüchte und Getreide

Immer noch gute Volksrezepte:

      

  • Zwiebelsuppe
        
    • Zwei Zwiebeln in einer Schale fein hacken und in Sonnenblumenöl braten
    •   

    • Dann die Zwiebel mit Wasser gießen und 15 Minuten kochen lassen. und bestehen Sie auf einer halben Stunde
    •   

    • Um die Pfanne aus der Schale zu entleeren, verwenden Sie die resultierende Brühe drei Tage lang
  •   

  • Drei-Komponenten-Balsam :
        
    • Bestehen Sie separat auf einer Mischung aus Hochländer- und Pikulnik-Gewöhnlichen und Schachtelhalm
    •   

    • Mischen Sie 300 g der ersten Tinktur und 400 g der Schachtelhalmtinktur
    •   

    • Nehmen Sie einen Monat lang einen Esslöffel vor den Mahlzeiten ein
  •   

  • Osteoporose der Wirbelsäule ist auch gut behandelt :
        
    • Abkochen oder Tinktur von Walnüssen
    •   

    • Brühe aus Dill und Petersilie, zu gleichen Teilen eingenommen
    •   

    • mit Kamille und süßem Kleeblatt:
      100 g von jedem Kraut nehmen, 0,5 l Wodka einschenken und zwei Wochen ziehen lassen
    •   

    • Kompressen aus Birkenknospen:
      200 g Nieren + 0,5 l Wodka, eine Woche ziehen lassen

Es gibt viele Rezepte für die Behandlung von Osteoporose mit Volksheilmitteln. Sie müssen nur die für Sie am besten geeignete auswählen.

Sei nicht krank!

Video: BehandlungOsteoporose bei Frauen nach der Skachko-Methode
Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )