Wie man Plattfüße bei einem Kind mit Übung repariert

Wie man Plattfüße in der Kindheit loswird. Beispiele für Gymnastikübungen mit Bällen, Springseilen und anderen Sportgeräten.
Wenn Sie an der Behandlung von Arthritis, anhaltenden Rücken- und Gelenkschmerzen interessiert sind, lesen Sie den Artikel über Arthrolon Creme. Diese Heilcreme ist beliebt bei Patienten mit Gelenkerkrankungen zwischen 40 und 65 Jahren.

Die Bildung des richtigen Fußgewölbes bei einem Kind von Kindheit an hilft, Plattfüße zu vermeiden und frühzeitig damit umzugehen. Es gibt viele Methoden der Physiotherapie und Physiotherapie, die helfen, den richtigen Bogen zu bilden. Sie können mehr über sie von Ihrem Arzt erfahren, vor allem nicht in Amateurleistungen engagieren. Schauen wir uns an, mit welchen Übungen Plattfüße korrigiert werden können.

Ab den ersten Tagen

Nach der Geburt müssen die Eltern nicht nur die Bänder und Muskeln des Fußes, sondern auch den Unterschenkel ständig stärken. Es ist nützlich, die ersten Schritte mit einem Spaziergang auf Sand, Kieselsteinen oder Erde zu beginnen.

Eine der besten Möglichkeiten, Plattfüße zu überwinden, besteht darin, barfuß auf dem Gras zu laufen

Das Kind kann von den Eltern selbst turnen, während sich das Kind auf dem Rücken oder Bauch befindet. Es ist notwendig, alle Finger zu kneten, besonders den ersten, auf dem die größte Unterstützung liegt. Der Fuß erfordert ebenfalls Aufmerksamkeit, die Betonung liegt auf seiner Innenkante sowie dem Unterschenkel und seiner Vorderfläche. Sie können alle Gymnastikübungen anwenden, um das Fußgewölbe zu stärken.

Effektive Übung – den Fußballen rollen

Diese Übungen sind:

      

  • Zauberstopp
  •   

  • Drehen Sie den Fuß nach innen.
  •   

  • Beugung nach hinten;
  •   

  • Gleitbewegungen eines Fußes entlang des Unterschenkels des anderen Beines;
  •   

  • ein Versuch, kleine Finger zu sammelnElemente;
  •   

  • Bewegen und Spreizen der Zehen;
  •   

  • in den Füßen eines kleinen Balls rollen;
  •   

  • auf einem Stock unter Ihren Füßen hocken;

Eine gute Kombination bietet Gymnastik und warme sowie kontrastreiche (wenn kaltes Wasser mit warmen wechselt) Fußbäder. Die Gymnastik beginnt nach dem Baden.

Physiotherapieübungen

Nehmen Sie Bewegungstherapie kann und die Form des Spiels, die für das Kind, vor allem kleine Kinder, sehr interessant sein wird. Es ist nützlich, entlang eines Nudelholzes zu gehen oder Gegenstände nur mit Beinen aufzunehmen und die schwedische Mauer zu besteigen.

Wenn das Kind zu laufen beginnt, was nach etwa einem Jahr geschieht, wird der Verlauf der therapeutischen Übungen schrittweise erweitert.

In dieser Zeit ist es nützlich, auf Socken und Absätzen zu laufen. Für Eltern ist es wichtig, eine Form des Spielens zu finden, damit das Kind glücklich alles ausführt. Es ist nützlich, nur mit der Außen- oder Innenkante des Fußes zu gehen. Sie können jeden Gegenstand mit dem Fuß rollen oder ein Rollenmassagegerät verwenden.

Für die Behandlung von Plattfüßen können Sie spezielle Massagegeräte verwenden

Bis zu 5 Jahren wird dem Kind nicht empfohlen, Filzstiefel sowie weiche Hausschuhe und Sandalen mit offenen Absätzen zu tragen. Es ist wichtig, den Wunsch des Mädchens, einen hohen Absatz und Schuhe mit schmalem Zeh zu tragen, ständig zu überwachen und zu unterdrücken.

Die Fußgewölbestütze hilft, den richtigen Umriss des Fußes zu bilden

Solange der Fuß keine Kraft mehr hat, muss er sich nur auf die Arbeit der Beine konzentrieren.

Kinder, die das schulpflichtige Alter erreicht haben, sollten unter Aufsicht eines erfahrenen Arztes eine Bewegungstherapie durchführen. In diesem Stadium ist es neben physiotherapeutischen Übungen sinnvoll, die Unterschenkel- und Fußmuskulatur zu massieren. Und soVerwenden Sie Physiotherapie wie die elektrische Stimulation der vorderen und hinteren Gruppe der Wadenmuskulatur.

Bei einer korrekten und kompetenten Kombination der oben genannten Punkte lässt das Ergebnis nicht lange auf sich warten. Wenn das Kind jedoch unter ständiger Müdigkeit oder Schmerzen leidet, ist die Verwendung einer Bogenstütze erforderlich. Diese speziellen Einlegesohlen halten Ihre Füße ruhig und ermöglichen es Ihren Muskeln, sich zu entspannen.

Vorschulkindern wird im Gegensatz zur älteren Gruppe nicht empfohlen, zur Behandlung oder Vorbeugung Fußgewölbe oder orthopädische Schuhe zu verwenden. Der Grund liegt in der Tatsache, dass sich der Fuß bildet und seine Fixierung dazu beiträgt, dass die Muskeln des Unterschenkels und des Fußes geschwächt werden, während sich der Zustand verschlechtert.

Übungsstunden bei einem Kind werden zweimal am Tag abgehalten. Es ist optimal, sie eineinhalb Stunden vor dem Schlafengehen oder eine Stunde nach dem Essen des Kindes durchzuführen. Die Dauer des gesamten Komplexes sollte 15 Minuten nicht überschreiten. Wenn die Übungen zu Hause ausgeführt werden, ist es wichtig, sie regelmäßig und schrittweise durchzuführen und dabei die Belastung ständig zu erhöhen, da das ultimative Ziel darin besteht, nicht nur die Unterschenkelmuskulatur, sondern auch die Füße zu stärken.

Die Übungen müssen nur barfuß sein, und die Eltern selbst und, wenn möglich, der Arzt oder Ausbilder der Bewegungstherapie sollten die Richtigkeit ihrer Durchführung überwachen. Es ist auch wichtig, ständig zu überwachen, damit die Übungen keine Müdigkeit oder Schmerzen verursachen.

Vorschulkomplex

Jeder Übungssatz für Kinder im Vorschulalter ist individuell. Bevor Sie dies tun, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Vielleicht hat er eine eigene Meinung dazu.

      
  1. Sie können alles beginnen, indem Sie die Füße im Sitzen beugen und beugen. Die Übung wird abwechselnd fünf- bis zehnmal pro Fuß ausgeführt.

  2.   
  3. Als nächstes drehen sie ihre Füße mehrmals in verschiedene Richtungen, alles muss in sitzender Position erfolgen.
  4.   

  5. nach einem AngriffSchreien Sie nach der Übung “Schwingen”, die an den Zehen ausgeführt wird, und nachdem das Kind auf die Fersen gefallen ist, ist die Häufigkeit der Fertigstellung bis zu zehnmal.

  6.   
  7. Es ist nützlich, auf Socken oder Absätzen zu gehen, sich dann auf die Finger zu stellen und in dieser Position mehrere Kniebeugen auszuführen.
  8.   

  9. Es ist nützlich, verschiedene kleine Gegenstände vom Boden abzuheben, z. B. Bleistifte oder Kugelschreiber, Bälle und kleines Spielzeug.
  10.   

  11. Danach können Sie mit den Zehen nach einem Bleistift greifen und damit etwas auf ein Stück Papier zeichnen.
  12.   

  13. Mehrmals müssen Sie Ihre Zehen bewegen und spreizen.
  14.   

  15. Beenden Sie alle Schritte außerhalb oder innerhalb des Fußes.

Eine Reihe von Übungen für Plattfüße

Sie müssen nicht alles auf einmal erledigen. Sie können mit fünf oder sechs Aufgaben beginnen und dann deren Anzahl erhöhen. Es ist wichtig, alles spielerisch zu gestalten, damit das Kind alles gerne macht.

Für das schulpflichtige Alter

Liegt die Ausgangsposition auf dem Stuhl, dann produziere alles in einer Menge von 1 bis 8 mal und im Stehen von 9 bis 18.

      

  1. Sie züchten und mischen die Absätze, während die Socken nicht vom Boden gerissen werden dürfen.
  2.   

  3. Nachdem Sie den Ball mit den Füßen greifen und über den Boden heben müssen.
  4.   

  5. Führen Sie eine maximale Streckung und Biegung der Füße durch und versuchen Sie dann, verschiedene kleine Gegenstände vom Boden zu heben, z. B. Kieselsteine ​​oder Bleistifte.
  6.   

  7. Gleiten Sie mit Ihren Fingern vor und zurück.
  8.   

  9. Drücken Sie den Gummiball in Ihre Füße, stellen Sie eine Matte mit Ihren Zehen zusammen oder rollen Sie den Nudelholz mit Ihren Füßen.
  10.   

  11. Rollen von der Ferse bis zu den Zehen und zurück.
  12.   

  13. Kniebeugen und Halbkniebeugen an den Zehen ausführen, während die Arme seitlich nach oben oder vorne gespreizt sind.
  14.   

  15. Es ist nützlich, in verschiedenen Fächern zu laufen, zum Beispiel auf einem Gymnastikstock,ein Balken mit einer geneigten Oberfläche, ein Rippenbrett, eine Schaumstoffmatratze, die unter Verwendung einer Massagematte angebracht wurde.

Übungen für Kinder mit platten Füßen

Um die Entwicklung von Plattfüßen bei einem Kind zu verhindern, können Sie einfach einen Massageteppich im Badezimmer kaufen und ablegen. Während das Kind mindestens zweimal am Tag hygienische Eingriffe vornimmt, steht es barfuß auf der Matte und steht auf den Zehen, rollt von Ferse zu Zehe und steht am äußeren Rand der Sohle. Und es wird eine großartige Gymnastik für die Füße sein.

Eine Win-Win-Option ist eine Massage-Badematte.

Therapeutische Gymnastik mit platten Füßen muss unter Berücksichtigung der physischen Vorbereitung sowie der Form und Schwere der Erkrankung verschrieben werden. Für alle Altersgruppen ist es sinnvoll, sich körperlich zu betätigen oder Sport zu treiben, um den Körper insgesamt zu stärken. Nützliche und spezielle Übungen, Massage, die Schmerzen lindern können. Außerdem können Sie Turngeräte verwenden, die nicht nur die Muskeln, sondern auch das Fußgewölbe stärken, um die richtige Tiefe zu erreichen.

Körperübungen, die auf eine allgemeine Kräftigung des Körpers mit platten Füßen von Kindern abzielen, sollten nicht zur Überlastung des muskulo-ligamentären Apparats beitragen. Mit Plattfüßen zum Zweck der Behandlung und Vorbeugung werden Krabbeln, Schwimmen, Skifahren, Sport mit dem Ball eingesetzt. Kurse in allen Sportarten mit Plattfüßen werden unter Aufsicht des behandelnden Arztes und mit einer obligatorischen Erhöhung der Belastung abgehalten.

Eltern müssen sich ständig daran erinnern, dass ein Fortschreiten des Plattfußes unvermeidlich ist, wenn nichts unternommen wird. Plattfüße bei einem Kind entwickeln sich daher langsamm Es ist nicht erforderlich, dass das Kind über Schmerzen in den Füßen klagt. Regelmäßige ärztliche Untersuchungen helfen, das Problem vor allem im Bereich der Füße zu vermeiden. Wenn ein Verstoß festgestellt wird, ist sofortiges Handeln erforderlich.


Ich möchte Sie daran erinnern, dass es fast unmöglich ist, die Gelenke im letzten Stadium der Krankheit wiederherzustellen! Je früher die Behandlung beginnt, desto größer sind die Chancen, für den Rest Ihres Lebens eine Behinderung und anhaltende Schmerzen zu vermeiden! Einige Menschen lindern Knochen- und Gelenkschmerzen mit entzündungshemmenden und analgetischen Pillen, aber dies hilft nicht, die Gelenke zu heilen. Das einzige Medikament, das wirklich zur Wiederherstellung der Effizienz und Beweglichkeit der Gelenke beitragen kann, ist Arthrolon Gel. Diese Creme ist in allen europäischen Ländern bei Patienten im Alter von 40 bis 65 Jahren sehr beliebt und wird daher von Orthopäden bei verschiedenen Gelenkerkrankungen empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, einen Artikel über die tatsächliche Wirkung und Wirksamkeit des Arthrolon Gels zu lesen und sich mit den Bewertungen der Personen vertraut zu machen, denen diese Creme bei der Heilung der Gelenke geholfen hat. Wenn Sie Artikel lesen möchten, die auf unserer Website obzoroff.shop veröffentlicht wurden, teilen Sie dies Ihren Freunden über die "Social-Media-Schaltflächen" mit. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Rating
( No ratings yet )